Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Susan Sideropoulos soll Hauptrolle in neuer Sat.1-Serie spielen

"Verliebt in Berlin"-Nachfolger  

Susan Sideropoulos erhält Hauptrolle in Sat.1-Serie

03.02.2015, 12:47 Uhr | t-online.de

Susan Sideropoulos soll Hauptrolle in neuer Sat.1-Serie spielen. Susan Sideropoulos soll ab Herbst wieder täglich im TV zu sehen sein. (Quelle: WENN)

Susan Sideropoulos soll ab Herbst wieder täglich im TV zu sehen sein. (Quelle: WENN)

Rund vier Jahre nach ihrem Ausstieg bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" soll Susan Sideropoulos ab Herbst 2015 wieder täglich in einer Vorabendserie zu sehen sein. Die 34-Jährige wird in einer neuen Sat.1-Reihe eine Single-Frau spielen, die in der Großstadt ihren Mann fürs Leben sucht. Sat.1 bestätigte gegenüber t-online.de einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung.

Zuvor hatte Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" verraten, dass der Sender ab Herbst 2015 eine Art Nachfolgeserie von "Verliebt in Berlin" plane. "Es ist eine romantische Komödie, humorvoll erzählt, mit einer starken Hauptfigur vom Typ Bridget Jones."

Dem "Bild"-Bericht zufolge wurde über die Besetzung erst in der vergangenen Woche entschieden. "Susan hat alle überzeugt. Sie ist die perfekte Besetzung für die Rolle", wird ein nicht näher genannter Insider zitiert.

UMFRAGE
Freuen Sie sich darauf, Sideropoulos wieder im TV zu sehen?

Zehn Jahre bei GZSZ

Sideropoulos, die von 2001 bis 2011 bei GZSZ die Rolle der Verena Koch spielte, dürfte sich über die Rückkehr auf den Fernsehbildschirm freuen. Seit ihrem Ausstieg aus der RTL-Soap und der Geburt ihrer zwei Kinder war es ruhiger um die hübsche Blondine geworden.

Ihre Neuauflage der 90er-Jahre-Kultshow "Traumhochzeit" mit Co-Moderator Yared Dibaba floppte Anfang 2013. Ihre längst abgedrehte Sat.1-Krimireihe "Familie Undercover" wurde bei dem Sender bis heute nicht ausgestrahlt, laut "Bild" sucht der Sender angeblich noch immer nach "einem geeigneten Sendeplatz".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dieser Oversize-Blazer sorgt für ein stilsicheres Auftreten
zu ESPRIT
Anzeige
Black Deals: XXL-Rabatte auf Audio-Highlights!
Zum Lautsprecher Teufel Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018