Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Otto Waalkes: Die lustigsten Sketche und Songs des Komikers

Zum 50. Bühnenjubiläum  

Zehn komische Klassiker von Otto Waalkes

13.11.2015, 12:50 Uhr | t-online.de

Otto Waalkes: Die lustigsten Sketche und Songs des Komikers. Otto Waalkes - hier im Jahr 1983 - steht seit einem halben Jahrhundert auf der Bühne. (Quelle: dpa)

Otto Waalkes - hier im Jahr 1983 - steht seit einem halben Jahrhundert auf der Bühne. (Quelle: dpa)

Der "Friesenjunge" feiert Jubiläum: Seit nunmehr 50 Jahren steht Otto Waalkes bereits auf der Bühne - auch wenn man das kaum glauben mag. Mit 17 Jahren stand der Ostfriese das erste Mal auf den Brettern, die die Welt bedeuten, und denkt auch ein halbes Jahrhundert später noch lange nicht ans Aufhören.

Längst ist der Schöpfer der Ottifanten und der Achselhöhlenseife "Keili", von Figuren wie Frau Suhrbier und Harry Hirsch und von Filmen wie "Otto - Der Außerfriesische" zur Legende geworden. Wenig überraschend deshalb, dass der Komiker zu seinem Jubiläum mit einer großen Show geehrt wird.

"Geboren, um zu blödeln"

Das ZDF widmet ihm am 14. November um 20.15 Uhr die Sendung  "Otto - Geboren, um zu blödeln". Moderiert wird sie von Johannes B. Kerner, zu Gast sind zahlreiche Comedy-Kollegen wie Michael "Bully" Herbig, Jürgen von der Lippe, Wigald Boning oder Karl Dall. Auch Marius Müller-Westernhagen, der sich einst mit Otto und Udo Lindenberg eine Studenten-WG teilte, ist mit von der Partie, um den unvergleichlichen Komiker zu feiern.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Auch wir wollen Otto hochleben lassen - und wie ginge das besser als mit einer Auswahl seiner legendärsten Sketche und Songs? Von Robin Hood bis zu Hänsel und Gretel, von "Schwarzbraun ist die Haselnuss" bis "Dänen lügen nicht": Wir wünschen viel Spaß beim Angucken und Schlapplachen.

1. Robin Hood

2. Der menschliche Körper

3. Dänen lügen nicht

4. Friesenjunge

5. Hänsel und Gretel

6. Wir haben Grund zum Feiern

7. English Lesson

8. Das Schlumpflied

9. Schwarzbraun ist die Haselnuss

10. Die Schräge

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal