Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Dschungelcamp 2016: Alle für Helena und alle gegen Ricky


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoBei Rede: Politikerin schneidet Haare abSymbolbild für einen TextInflation: Händler erhöhen PreiseSymbolbild für einen TextF1: Mercedes holt PublikumslieblingSymbolbild für einen TextPartei will 100 Prozent vegane WiesnSymbolbild für einen TextStuttgarter Aufstiegsheld gestorbenSymbolbild für einen TextDen Kohleausstieg vorziehen?Symbolbild für einen TextSchlechte Nachrichten für DFB-FrauenSymbolbild für einen TextStrafbefehl gegen katholischen BischofSymbolbild für einen TextErzbistum reagiert auf Woelki-EklatSymbolbild für einen TextMegastar geht ins britische DschungelcampSymbolbild für einen TextMann tauscht altes Schiff gegen WohnungSymbolbild für einen Watson Teaser"Bauer sucht Frau"-Start wirft Fragen aufSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Alle für Helena, alle gegen Ricky

Von t-online
Aktualisiert am 23.01.2016Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Keine Dschungelprüfung ohne Helena. Auch an Tag Acht wählten die Zuschauer von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" die Fürstin der Finsternis ins Match – und die hat mal wieder kläglich versagt. Doch obwohl die "Anwältin der Armen" keinen einzigen Stern holte, war das Camp auf ihrer Seite. Denn jetzt heißt es: Alle für Helena, alle gegen Ricky!

Zum achten Mal musste Helena Fürst zur Dschungelprüfung anrücken. Als Unterstützung wählte die Rasta-Lady TV-Teletubbie Ricky Harris. Keine gute Idee - denn für die Prüfung "Der Dschungelspielplatz" ging es diesmal hoch hinaus. Für den an Höhenangst leidenden Moderator eine große Herausforderung. Unter Tränen wollte er die Prüfung abbrechen. "Ich kann es nicht."

Doch dann beruhigte sich Ricky wieder, legte sich das Sicherheitsgeschirr an und marschierte los. In schwindelerregender Höhe soll der Moderator die "blinde" Helena Fürst über die Planken lotsen. Kein Problem für Ricky, denn der scheint seine Angst schon längst wieder vergessen zu haben.

"Ihr solltet sie zu jeder Prüfung wählen"

Im Befehlston schrie er der Fürstin der Finsternis Anweisungen zu: "Großer Schritt, hoch mit dem Fuß!" Der Moderator vergaß dabei, dass er gerade erst selbst heulend vor dem Parkour stand. Helena brach ab. Mal wieder nur Reis und Bohnen für das Camp.

"Ricky, ich weiß nicht woher du die Methode hast, dass man Leute anschreit", sagte Helena. Der Ex-Talkshow-Moderator war wütend: "Jetzt reicht’s mir. Jetzt versucht du mir die Schuld zu geben, warum du nicht die Nerven gehabt hast, um da drauf zu gehen." Dicke Luft im Dschungel. Doch Ricky geht sogar noch einen Schritt weiter. Er dreht sich zur Kamera und fordert die Zuschauer auf: "Ihr solltet sie zu jeder Prüfung wählen, denn mit dieser Einstellung ist sie kein Teamplayer."

Dieser Satz sorgt auch im Camp für jede Menge Furore. Die Bewohner sind entsetzt, stehen hinter der Fürstin. "Das ist fies", sagt Jenny Elvers. "Du kannst doch nicht sagen, dass alle für Helena anrufen sollen." Der Beschuldigte stritt halbherzig ab und erlebte, abermals unter Tränen, wie sich die übrigen Kandidaten geschlossen gegen ihn wandten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Boy George zieht ins britische Dschungelcamp
Helena Fürst
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website