Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Dschungelcamp 2016: Gunter Gabriel hatte einen Mini-Schlaganfall


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInnenstadt von Paris ohne StromSymbolbild für einen TextScholz prüft Rückzug von TwitterSymbolbild für einen TextBaerbock geht auf Österreich losSymbolbild für einen TextBiomarktkette meldet Insolvenz anSymbolbild für einen TextZwei Wollny-Töchter sind schwangerSymbolbild für einen TextGroßkontrolle gegen GlühweintrinkerSymbolbild für einen TextÄltester Profi der Welt hat neuen VereinSymbolbild für einen TextCarmen Nebel: Malheur am ZDF-TelefonSymbolbild für einen TextSchlagerstars müssen Tour absagenSymbolbild für einen TextSchuhhändler schließt viele FilialenSymbolbild für einen TextKlimaaktivisten: Notfall-Patient in GefahrSymbolbild für einen Watson TeaserEvelyn Burdecki: Flirt mit Schlagerstar?Symbolbild für einen TextWinterzauber im Land der Elfen - jetzt spielen!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Gunter Gabriel: "Es war ein Mini-Schlaganfall"

Von t-online
Aktualisiert am 25.01.2016Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kurz nach seinem Ausstieg aus dem

Er sei mit dem Rettungswagen direkt in die Notaufnahme gekommen. Dort habe man ihn gründlich untersucht.

Ein Mini-Schlaganfall - oder Transitorisch Ischämischen Attacke - ist eine Durchblutungsstörung im Gehirn. Die Symptome ähneln denen eines Schlaganfalls, bilden sich aber meist innerhalb von ein bis zwei Stunden zurück. Mini-Schlaganfälle gelten als ernste Warnsignale für einen echten Schlaganfall.

"Muss dringend eine Reha machen"

Gabriel geht es inzwischen besser. Dem Bericht zufolge konnte er inzwischen das Krankenhaus verlassen und ist zurück im Luxus-Hotel Palazzo Versace. Der Sänger soll jedoch noch an Gleichgewichtsstörungen und Konzentrationsschwächen leiden, auch seine Schreibfähigkeit sei eingeschränkt. "Ich muss in Deutschland dringend eine Reha machen", so Gabriel.

Schon im Dschungelcamp habe er gemerkt, dass sich etwas Schlimmes anbahne. Deshalb habe er die Show auch freiwillig verlassen. "Mein Instinkt sagte mir: 'Rette dich, geh raus aus dem Camp!' Es war die richtige Entscheidung", so der Musiker, der bereits zwei Schlaganfälle und Herzinfarkte hinter sich hat.

Große Zweifel an Teilnahme

Bereits im Vorfeld gab es bei seiner Familie und seinen Freunden große Zweifel an der Teilnahme des Dschungelcamps. Tochter Yvonne Koch erzählte bei RTL-"Punkt 12": "Alle haben gesagt: 'Wahnsinn, dass du das machst.' Er hätte es eigentlich nicht machen dürfen. Er hat viele Schwäche- und Herzanfälle hinter sich, aber er wollte es unbedingt machen und hat da sein Leben riskiert."

Auch Gabriels Mitcamper Rolf Zacher (74) musste am Wochenende aus gesundheitlichen Gründen das Lager im Dschungel verlassen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ziehen Ex-Spielerfrau und Schauspielstar ins Dschungelcamp?
TV-Serien und Filme
Alles was zähltGZSZPolizeiruf 110Tatort


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website