Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Lilli Schweiger wünscht sich "neuen Typen" für Mama Dana

Vox-Doku "6 Mütter"  

Lilli Schweiger wünscht sich "neuen Typen" für Mama Dana

16.11.2016, 10:48 Uhr | JK, t-online

Lilli Schweiger wünscht sich "neuen Typen" für Mama Dana. Dana Schweiger mit Tochter Lilli 2014 bei der "Holiday On Ice Passion"-Gala. (Quelle: imago images/Future Image)

Dana Schweiger mit Tochter Lilli 2014 bei der "Holiday On Ice Passion"-Gala. (Quelle: Future Image/imago images)

In der neuen Folge der Vox-Sendung "6 Mütter" erzählte Til Schweigers Ex-Frau Dana Schweiger am Dienstagabend, dass von einem neuen "Mr. Right"  bisher jede Spur fehlt. Und Tochter Lilli erklärte ganz offen: "Ich freue mich total, wenn meine Mutter mal wieder einen Typen findet."

Es sei aber sehr schwer. Lillis Meinung nach würde Dana ein neuer Mann sehr gut tun: "Ich glaube, das würde ihr helfen runter zu kommen und zu relaxen."

"Zu viel Chaos" für die Kinder

Dana Schweiger selbst glaubt, sie habe sich zu sehr auf ihre Kinder, ihren Freundeskreis und die Arbeit fokussiert, um einen neuen Mann kennenzulernen. Zudem habe die 48-Jährige auch immer ein bisschen Angst gehabt, "dass das zu viel Chaos in das Leben der Kinder bringt."

Während sich Til Schweiger in der Vergangenheit immer mit neuen Partnerinnen in der Öffentlichkeit gezeigt hat, sah man Dana nur alleine. Jetzt ist es also Zeit, sich neu zu verlieben - der Unterstützung ihrer Familie kann sich die vierfache Mutter jedenfalls sicher sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal