Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Goldene Kamera 2017: Die Tops und Flops vom roten Teppich

Goldene Kamera 2017  

Die Tops und Flops vom roten Teppich

05.03.2017, 13:12 Uhr | t-online.de

Goldene Kamera 2017: Die Tops und Flops vom roten Teppich. Heike Makatsch, Laura Wontorra und Jane Fonda (v.l.) bei der Goldenen Kamera. (Quelle: dpa/Reuters)

Heike Makatsch, Laura Wontorra und Jane Fonda (v.l.) bei der Goldenen Kamera. (Quelle: dpa/Reuters)

Wenn in Hamburg die Goldene Kamera verliehen wird, dann wirft sich die Crème de la Crème der Prominenz in Schale. Da heißt es natürlich, auffallen um jeden Preis. Ob in eleganter Abendrobe oder im legeren Jumpsuit - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Während Leinwand-Schönheit Nicole Kidman Blümchen und Rüschen wählte, entschied sich Moderatorin Barbara Schöneberger für den Astronauten-Gedächtnis-Look. Werbeikone Verona Pooth hingegen setzte dieses Jahr auf ein Mega-Dekolleté und das berühmte Jolie-Bein.

Doch einige der geladenen Promidamen bewiesen modisch kein glückliches Händchen, wie die Foto-Show zeigt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal