Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Gefängnis für "Baywatch"-Star Jeremy Jackson

...

Jeremy Jackson  

"Baywatch"-Star muss ins Gefängnis

18.04.2017, 07:16 Uhr | rix, t-online.de

Gefängnis für "Baywatch"-Star Jeremy Jackson. Jeremy Jackson wurde mit elf Jahren zum Serienstar. (Quelle: WENN)

Jeremy Jackson wurde mit elf Jahren zum Serienstar. (Quelle: WENN)

Schwere Zeiten für Jeremy Jackson. Der Ex-"Baywatch"-Star muss nach einer Messerattacke ins Gefängnis.

2015 hatte Jeremy Jackson auf offener Straße nach einem Streit auf eine Frau eingestochen, weil sie sein Auto klauen wollte. Schwer verletzt kam sie ins Krankenhaus. Jetzt wurde der Schauspieler für seine Tat bestraft.

Auf Deal geeinigt

Doch das Urteil fiel recht milde aus. Laut dem Promi-Portal "tmz" habe sich der ehemalige Serienstar auf einen Deal geeinigt. Der 37-Jährige soll offiziell 270 Tage hinter Gitter, muss jedoch nur 161 davon absitzen.

Anschließend gelte Jeremy Jackson eine fünfjährige Bewährung. Zudem muss der 36-Jährige an 52 Stunden Aggressionsbewältigung und an 52 Sitzungen der Anonymen Alkoholiker teilnehmen.

David Hasselhoffs TV-Sohn

Von 1991 bis 1999 spielte Jeremy Jackson an der Seite von David Hasselhoff. (Quelle: imago)Von 1991 bis 1999 spielte Jeremy Jackson an der Seite von David Hasselhoff. (Quelle: imago)

Weltweit berühmt wurde Jeremy Jackson bereits mit elf Jahren. Damals ergatterte er eine Rolle in "Baywatch", spielte acht Jahre lang David Hasselhoffs TV-Sohn Hobie Buchannon. 

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018