Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Preisgekrönt und viel gelobt: "Babylon Berlin" statt "Tatort" in der ARD

Von Kritikern gelobt  

Diese Serie ersetzt am Sonntag den "Tatort"

30.09.2018, 13:37 Uhr | JSp, t-online.de

Preisgekrönt und viel gelobt: "Babylon Berlin" statt "Tatort" in der ARD. Liv Lisa Fries (spielt Charlotte Ritter) und Volker Bruch (spielt Geron Rath) in einer Szene der Serie "Babylon Berlin". (Quelle: dpa/ Frédéric Batier/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky )

Liv Lisa Fries (spielt Charlotte Ritter) und Volker Bruch (spielt Geron Rath) in einer Szene der Serie "Babylon Berlin". (Quelle: Frédéric Batier/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky /dpa)

Die Woche neigt sich dem Ende, man lehnt sich entspannt auf dem Sofa zurück, schaltet den Fernseher ein und taucht ab in den "Tatort". So ergeht es sonntags rund 7 Millionen Menschen. Doch in dieser Woche ist alles ganz anders. 

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier heißt es ja so schön und genau deswegen kann es für viele "Tatort"-Fans am 30. September ganz schön ungemütlich werden. Die Erfolgsserie "Babylon Berlin" feiert Free-TV-Premiere im Ersten und das ausgerechnet zur "Tatort"-Sendezeit. 

Es ist fast eine kleine Rebellion der Verantwortlichen entgegen der Sehgewohnheiten ihrer Zuschauer. Doch mit "Babylon Berlin" ließe sich durchaus ein Krieg gewinnen. Die Reihe ist bereits mehrfach preisgekrönt und wurde von vielen Kritikern gelobt. Mit Lars Eidinger, Benno Fürmann oder Hannah Herzsprung, sowie Tom Tykwer in der Regie ist die Serie außerdem mit der Elite des deutschen Films besetzt. 

Im Herbst 2017 wurde "Babylon Berlin" bereits auf dem Bezahlsender Sky 1 ausgestrahlt. Jetzt folgt also die Premiere im Ersten und die will natürlich auch von so vielen Menschen wie möglich gesehen werden.

Regisseur Tom Tykwer bestätigte bereits, dass zwei weitere Staffeln in Planung seien. Es könnte sich also lohnen, am Sonntag ausnahmsweise mal offen für eine Veränderung zu sein, auch wenn es schwer fällt. In der Woche danach, am 7. Oktober, läuft dann auch wieder, wie gewohnt, der "Tatort". Diesmal ermittelt das Team aus Dortmund rund um Peter Faber. 

"Babylon Berlin" (Folge 1 bis 3) läuft am 30. September um 20.15 Uhr in der ARD. Die weiteren Sendetermine sind: Donnerstag, 4.10 um 20.15 Uhr (Folge 4 bis 6) und ab dem 11.10 immer donnerstags um 20.15 Uhr (Doppelfolgen) bis zum 8. November.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal