Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp 2019: Domenico De Cicco muss seine Luxusartikel abgeben

 (Quelle: t-online.de)Alle Infos zum DschungelcampSibylle RauchDomenico de CiccoEvelyn BurdeckiChris TöpperwienGisele OppermannBastian YottaTommi PiperSandra KiriasisLeila LowfireDoreen DietelFelix van DeventerPeter Orloff

Erste Strafe im Dschungelcamp  

Domenico muss seine Luxusartikel abgeben

14.01.2019, 16:23 Uhr | rix, t-online.de

Dschungelcamp 2019: Domenico De Cicco muss seine Luxusartikel abgeben. Domenico: Glücklich sieht anders aus. (Quelle: MG RTL D)

Domenico: Glücklich sieht anders aus. (Quelle: MG RTL D)

Es ist der dritte Tag im Dschungelcamp und schon wird gegen die Regeln verstoßen. Das kann und will RTL nicht durchgehen lassen. Bestraft wird jedoch nur einer: Bachelorette-Boy Domenico de Cicco.

Die Strafakte der Bewohner ist lang. Schon an Tag drei bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" liest sich die Liste der Verstöße wie die eines Kleinkriminellen. Das Geschirr wurde im Weiher gewaschen, die Essensreste ins Gebüsch geworfen, das Holz an der falschen Stelle eingesammelt, die Zigaretten geteilt, am Tag geschlafen. Sie sind sogar nachts im Camp allein herumgelaufen. Ja, da haben sich die Kandidaten mal etwas getraut.

"Ich nehme es in Kauf"

Grund genug für RTL einzuschreiten und den Campern eine Lektion zu erteilen. Doch nicht alle zwölf Bewohner werden bestraft, sondern nur einer. Per Brief erfährt Domenico, dass er als Teamchef alleine dafür büßen muss. Der Bachelorette-Boy soll sich von seinen Luxusgegenständen trennen – von einem Stillkissen und seinem Haarschaum.

Glücklich darüber ist der 35-Jährige nicht. Aber: "Ich nehme es in Kauf, wir können es nicht ändern. Doch der nächste Teamchef und wir alle auch, müssen besser drauf achten, dass das nicht wieder passiert!"
 

 
Currywurst-Chris reicht das noch nicht, er versucht die Übeltäter ausfindig zu machen. Erzfeind Bastian hat schließlich im Weiher gespült und Erotikikone Sibylle fallen tagsüber gerne mal die Augen zu. 

Verwendete Quellen:
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Folge vom 13. Januar 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019