Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"The Biggest Loser": Arzt schickt zwei Kandidaten der TV-Show nach Hause

Zu krank für "The Biggest Loser"  

Arzt schickt zwei Kandidaten der TV-Show nach Hause

25.02.2019, 19:37 Uhr | lc, t-online.de

 (Quelle: Promipool)

Ausschnitt aus der Sendung: "The Biggest Loser"-Kandidatin Constance kippt um und muss ins Krankenhaus. (Quelle: SAT.1)

"The Biggest Loser": Kandidatin Constance muss ins Krankenhaus

Woche 4 bei "The Biggest Loser" startet mit dramatischen Szenen. Constance musste nach dem Training ins Krankenhaus. (Quelle: SAT.1)

Ausschnitt aus der Sendung: "The Biggest Loser"-Kandidatin Constance kippt um und muss ins Krankenhaus. (Quelle: SAT.1)


Es war eine echte Überraschung, leider keine positive. Gleich zwei Kandidaten von "The Biggest Loser" mussten das TV-Experiment jetzt verlassen. Arzt Dr. Christian Westerkamp schickte sie nach Hause. 

Nachdem Kandidatin Constance am Vorabend beim Training umgekippt war, verkündete Camp-Chefin Christine Theiss schließlich, dass es ohne sie weitergehen müsse. Der Grund für das Aus: Camp-Arzt Dr. Christian Westerkamp stellte bei der 36-Jährigen eine Thrombose mit Lungenembolie fest. Sie musste sogar ins Krankenhaus.

Kandidat Daniel: Er gibt auch nach dem Aus bei "The Biggest Loser" nicht auf. (Quelle: SAT.1 / Benedikt Mueller)Kandidat Daniel: Er gibt auch nach dem Aus bei "The Biggest Loser" nicht auf. (Quelle: SAT.1 / Benedikt Mueller)

Doch das war nicht die einzige schlechte Nachricht in der aktuellen Folge. Auch Kandidat Daniel kam nicht zurück ins Camp. Der 29-Jährige musste sich ebenfalls in der Klinik untersuchen lassen. Dr. Westerkamp erklärte: "Ich muss den Daniel von ‚The Biggest Loser‘ herausnehmen." Gescheitert sei seine Teilnahme an geschädigten Herzgefäßen. 


Der Busfahrer will jedoch nicht aufgegeben und erklärte der "Bild": "Aktuell ist alles in Ordnung. Ich mache weiterhin Sport und verliere noch immer meine Kilos. Auch wenn es langsam ist, es geht voran. Für mich war die Teilnahme bei 'The Biggest Loser' ein Meilenstein in meinem Leben."

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal