Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Game of Thrones" – Jon Snows Drachenritt: "Mein rechter Hoden blieb hängen"

Höllenritt für Harington  

Jon Snow hätte fast seinen Hoden verloren

19.04.2019, 10:54 Uhr | rix, t-online.de

"Game of Thrones" – Jon Snows Drachenritt: "Mein rechter Hoden blieb hängen". Seit 2011 steht Kit Harrington als Jon Snow für "Game of Thrones" vor der Kamera. (Quelle: Helen Sloan-HBO)

Seit 2011 steht Kit Harrington als Jon Snow für "Game of Thrones" vor der Kamera. (Quelle: Helen Sloan-HBO)

Die Dreharbeiten zu "Game of Thrones" sind einfach kein Zuckerschlecken. Das musste auch Kit Harington jetzt am eigenen Leib erfahren.

Seit acht Jahren steht Kit Harington als Jon Snow vor der Kamera. Aktuell läuft die achte Staffel von "Game of Thrones". Die war für den Schauspieler besonders nervenaufreibend. Denn gleich bei den Dreharbeiten zur ersten Folge hätte Kit Harington fast einen Hoden verloren, wie der Darsteller jetzt in einem "Making off"-Video verraten hat.

Höllenritt für Jon Snow

In dem kurzen Clip, der Einblicke in die erste Folge der finalen Staffel gibt, reitet Jon Snow auf einem Drachen. Für die Szene wurde eine mechanische Attrappe verwendet. Die Feinheiten wurden mit Hilfe von Spezialeffekten am Computer bearbeitet. 

Die Arbeit auf der Attrappe sei nicht ganz einfach gewesen, erklärt der 32-Jährige in dem Clip, der auf YouTube geteilt wurde. "Es gab eine Szene, in der Jon fast vom Drachen fällt. Der Drache schaukelte wirklich heftig, dabei blieb mein rechter Hoden hängen. Ich hatte keine Zeit, 'stopp' zu sagen", erinnert er sich. "In meinem Kopf dachte ich nur, so wird es also enden, auf diesem Ding, das mich an meinen Hoden durch die Gegend schleudert." Doch Kit Harington und seine Juwelen haben den Höllenritt überlebt.
 

 
Die finale Staffel der Erfolgsserie wird seit dem 14. April auf dem US-Sender HBO ausgestrahlt. Fans in Deutschland können die neuesten Folgen jeweils parallel zur US-Ausstrahlung um 3 Uhr morgens auf Sky sehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe