Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: "Das Traumschiff" auch ohne Kapitän auf Kurs

Einschaltquoten  

"Das Traumschiff" auch ohne Kapitän auf Kurs

22.04.2019, 13:06 Uhr | dpa

Einschaltquoten: "Das Traumschiff" auch ohne Kapitän auf Kurs. Der Erste Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth, l) hat das Steuer des Schiffs übernommen.

Der Erste Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth, l) hat das Steuer des Schiffs übernommen. Oskar (Harald Schmidt) steht ihm mit Rat und Tat zur Seite. Foto: Dirk Bartling/ZDF. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - "Das Traumschiff" ist auch ohne Kapitän allen davongefahren: Die Folge "Sambia" sahen am Ostersonntag 5,13 Millionen Zuschauer, das brachte dem ZDF einen Marktanteil von 18,3 Prozent und die beste Quote ab 20.15 Uhr.

Da der bisherige Kapitän Sascha Hehn bereits von und Nachfolger Florian Silbereisen noch nicht an Bord ist, steuerte Daniel Morgenroth als Erster Offizier Martin Grimm den traditionsreichen ZDF-Dampfer nach Afrika. Zum Vergleich: Den Abschied von Sascha Hehn als Kapitän Burger in der Neujahrsfolge hatten 6,69 Millionen Zuschauer gesehen.

In der ARD brachte es die Münchner "Tatort"-Wiederholung "Die Liebe, ein seltsames Spiel" von 2017 auf 4,83 Millionen Zuschauer (17,3 Prozent). Auf ProSieben schauten sich 2,06 Millionen (7,6 Prozent) den Katastrophenfilm "San Andreas" an. Auf Sat.1 sahen 1,92 Millionen (7,7 Prozent) das Finale von "The Voice Kids". Die beiden Schwestern Mimi und Josefin aus Augsburg gewannen die Castingshow.

1,51 Millionen (5,4 Prozent) schalteten bei RTL den Animationsfilm "Minions" ein. Gleichauf mit jeweils 1,27 Millionen Zuschauern folgen RTL II mit dem Drama "Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott" (4,8 Prozent), Vox mit "Promi Shopping Queen" (4,8 Prozent) und Kabel eins mit der Westernkomödie "Die rechte und die linke Hand des Teufels" (4,7 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal