• Home
  • Themen
  • Harald Schmidt


Harald Schmidt

Harald Schmidt

Harald Schmidt ist beim Reisen "ein deutscher Voll-Spießer"

TV-Moderator Harald Schmidt (64) hat auf Reisen gelernt, dass er "ein deutscher Voll-Spießer" ist.

Entertainer Harald Schmidt

Entertainer Harald Schmidt will sich das 9-Euro-Ticket fĂŒr Bus und Bahn kaufen. "Ich stelle mir das fantastisch vor, die Regionalbahn ist ja nicht mehr der Bummelzug, der ĂŒberall ...

Harald Schmidt

In den USA ist er ein Gigant im Musik- und ShowgeschĂ€ft. Serienfans kennen ihn von HBO, Late-Night-Zuschauer von Stephen Colbert. Nach seinem Grammy-Triumph dĂŒrfte Jon Batiste nun auch in Deutschland an PopularitĂ€t zulegen.

Jon Batiste: Der 35-JĂ€hrige rĂ€umte bei den Grammys 2022 groß ab.

Berliner Kodderschnauze, immer ruppig und laut: Das ist Kurt Krömer. Doch der Comedian litt jahrelang unter Depressionen. Mit t-online spricht er ĂŒber die Krankheit und seine Karriere.

Kurt Krömer: Der Comedian gewĂ€hrt in seinem neuen Buch ĂŒberraschend offene Einblicke in sein Seelenleben.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

Harald Schmidt und Jan Böhmermann: eine Kombination, die mal harmonierte – aber schon seit Jahren nicht mehr zusammenpasst. Mit Schmidts Aussagen zur Corona-Impfung erhĂ€lt diese Geschichte ein neues Kapitel.

Harald Schmidt: Mit seinen Aussagen zur Corona-Impfung hat er sich offenbar auch den Unmut seines einstigen Kollegen Jan Böhmermann eingehandelt.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

Ist er noch ungeimpft oder kokettiert er nur damit? Fest steht: Mit seinen Corona-Aussagen sorgt Harald Schmidt fĂŒr Unruhe. Zu einem Zeitpunkt, an dem sich die Wut der Radikalen entlĂ€dt. Das ist fatal.

Harald Schmidt: Ist sein Zynismus im Hinblick auf die Corona-Lage im Land nicht völlig fehl am Platz?
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

An Weihnachten ging es fĂŒr das "Traumschiff" nach Schweden statt auf die Malediven. Wie t-online erfuhr, hatte das ZDF zuvor die bereits eingeplante Folge gestrichen – wegen Luke Mockridge.

Luke Mockridge: Im Januar 2021 ĂŒbernahm der Comedian eine Episodenrolle auf dem "Traumschiff".
  • Ricarda Heil
  • Steven Sowa
Von Ricarda Heil, Steven Sowa

Als Mirco Nontschew Anfang der Neunzigerjahre sein DebĂŒt im Fernsehen feierte, zeigte er eine bisher nie dagewesene Art von Komik. Jetzt ist der Berliner tot. Er wurde nur 52 Jahre alt. Ein Blick zurĂŒck lohnt sich. 

Mirco Nontschew: Der Komiker feierte besonders in den Neunzigerjahren Erfolge.

Acht Monate nach der letzten Reise sticht das "Traumschiff" wieder ins Meer. Dieses Mal mit dabei: ein bekannter Comedian. Zu verdanken hat Florian Silbereisen den prominenten Gast an Bord seiner Ex-Freundin.

Helene Fischer: Die SchlagersÀngerin hat ihrem Ex-Freund bei der Besetzung des "Traumschiffs" geholfen.

An den Feiertagen sticht der ZDF-Dampfer wieder in See. Zuschauer dĂŒrfen sich auf viele prominente Darsteller freuen. Auch ein altbekanntes Crewmitglied heuert nach einer Pause wieder auf dem "Traumschiff" an.

Eine der "Traumschiff"-Crews der letzten Jahre: Hanna Liebhold (Barbara Wussow), Oskar Schifferle (Harald Schmidt), KapitÀn Max Parger (Florian Silbereisen), Staff-KapitÀn Martin Grimm (Daniel Morgenroth) und Doktor Sander (Nick Wilder).

Winfried Kretschmann (73), grĂŒner MinisterprĂ€sident in Baden-WĂŒrttemberg, hat als Student einmal einen Joint geraucht. Es sei bei einer Party seiner Studentenverbindung Carolingia ...

Winfried Kretschmann

Ferienzeit – Einbruchszeit? WĂ€hrend des Urlaubs wird man statistisch gesehen nicht eher Opfer als sonst. Aber: Ein offensichtlich leerstehendes Haus kann eine Einladung fĂŒr Verbrecher sein.

Einbruch im Urlaub: Heruntergelassene RolllĂ€den sind eine Einladung fĂŒr Diebe.

Seit mehr als 15 Jahren prĂ€sentiert sie den "Kölner Treff": Jetzt wird die WDR-Moderatorin Bettina Böttinger 65. Über eine Journalistin, die es beim WDR womöglich auch zur Chefredaktion geschafft hĂ€tte.

Bettina Böttinger wird 65 – und hat keine Angst mehr vor Schubladen.

Die DrehbĂŒcher werden kritisiert, die neue Besatzung infrage gestellt: Auch Nick Wilder kann den Neuerungen auf dem "Traumschiff" nichts mehr abgewinnen, wie er nun im GesprĂ€ch mit t-online offenbart hat.

Nick Wilder: Zehn Jahre lang spielte er den Schiffsarzt Doc Sander.
  • Ricarda Heil
Von Ricarda Heil

Am zweiten Weihnachtsfeiertag feierte Doktor Sander seinen Abschied vom "Traumschiff". Mit dabei: die komplette Besatzung. Nur Kreuzfahrtdirektor Schifferle fehlte. Schon wieder. Aber warum?

Harald Schmidt: Seit ĂŒber zehn Jahren spielt er den Kreuzfahrtdirektor des "Traumschiffs".

FĂŒnf Jahre nach dem Tod von Wolfgang Rademann verlĂ€sst Nick Wilder das "Traumschiff". Im Interview verrĂ€t der TV-Star, warum er gerade jetzt von Bord geht und wieso er an den neuen Machern der Serie zweifelt.

Nick Wilder: Seine letzte Folge spielte er mit seiner Frau Christine Mayn.
  • Ricarda Heil
Von Ricarda Heil

Am 26. Dezember sticht das "Traumschiff" wieder in See. Dieses Mal geht es fĂŒr den Liebesdampfer nach Kapstadt. An Bord sind Stars wie Linda Evans oder Motsi Mabuse, doch ein wichtiges Crewmitglied fehlt auf der Reise.

Die "Traumschiff"-Crew: Hanna Liebhold (Barbara Wussow), Oskar Schifferle (Harald Schmidt), KapitÀn Max Parger (Florian Silbereisen), Erster Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth) und Dr. Sander (Nick Wilder).

Es sind ungewöhnliche Einblicke, die Jan Böhmermann in einem neuen Video gewĂ€hrt. Auf Telegram zeigt sich der ZDF-Moderator hĂŒllenlos und persifliert offenbar den SchlagersĂ€nger Michael Wendler. 

Jan Böhmermann: Der Moderator sorgt mit seinen AktivitĂ€ten auf dem umstrittenen Messengerdienst Telegram fĂŒr Aufsehen.

Der Autor, Entertainer und Kabarettist Herbert Feuerstein ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Um den KĂŒnstler zu Ehren hat der WDR nun eine ProgrammĂ€nderung fĂŒr den Abend angegeben. 

Herbert Feuerstein ist tot: Der WDR passt daraufhin nun sein Programm fĂŒr den Mittwoch an.

Herbert Feuerstein ist tot. Der Autor, Journalist und Entertainer wurde durch Sendungen wie "Pssst ..." und "Schmidteinander" berĂŒhmt. Nun ist er im Alter von 83 Jahren gestorben.

Herbert Feuerstein ist tot.

Herbert Feuerstein war Chefredakteur, Comedy-Autor und vieles mehr. In Erinnerung bleibt er vor allem als PrĂŒgelknabe von Harald Schmidt. Der heimste zwar die Lacher ein, aber Feuerstein bekam die Fanpost.

Herbert Feuerstein: Der Entertainer starb im Alter von 83 Jahren.

Nicht nur der Postbote klingelt unangemeldet. Manchmal stehen auch Handwerker vor der TĂŒr. Doch Vorsicht: Deren Angebote können Verbraucher...

Einen Dachdecker sollten EigentĂŒmer nicht ohne Anlass auf ihr Dach lassen.

"Ein Einbruch kann immer stattfinden, selbst wenn man nur kurz ĂŒbers Wochenende verreist", sagt der Kriminaloberrat Harald Schmidt. Und gerade auch dann, wenn man selbst Hinweise auf seine Abwesenheit hinterlĂ€sst.

Viele Einbrecher klingeln an der HaustĂŒr.

In der Latenightshow von Harald Schmidt wurde Charly Wagner gerne als "Legende des Westdeutschen Rundfunks" angekĂŒndigt. Jetzt ist der WDR-Moderator mit 78 Jahren gestorben.

Die Harald Schmidt Show: Harald Schmidt pflegte Charly Wagner stets mit den Worten "eine Legende des Westdeutschen Rundfunks" anzukĂŒndigen.

Florian Silbereisen traf im Dezember wĂ€hrend seines "Traumschiff"-Einsatzes auf Joko Winterscheidt – seinen filmischen Bruder. Der erklĂ€rt nun, wieso er nicht noch einmal an Bord gehen wĂŒrde.

Florian Silbereisen: Er ist der neue KapitÀn auf dem "Traumschiff".

"Stromberg"-Mastermind Ralf Husmann macht seit dreißig Jahren Comedy. Im Interview mit t-online.de spricht er ĂŒber seine Arbeit, wie das Coronavirus sich darauf auswirkt und warum Frauen ihn vor Probleme stellen.

Katrin Bauerfeind als Eva Jordan in der "Frau Jordan stellt gleich"-Folge "Femen und Feuerwehr"
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

Katrin Bauerfeind zeigt kĂŒnftig immer mittwochs, wie aus einem tristen BĂŒroalltag und ernsten Themen Comedy-Gold werden kann. Im Interview mit t-online.de verrĂ€t sie uns das Rezept dahinter.

Katrin Bauerfeind: In der Comedy-Serie "Frau Jordan stellt gleich" von "Stromberg"-Autor Ralf Husmann steht sie im Mittelpunkt.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

Ein Klassiker, ein Angebot fĂŒr Familien, ein Online-Tipp und eine echte Heile-Welt-Serie - so lĂ€sst sich manche Leerzeit ĂŒberbrĂŒcken...

Das "Traumschiff" weckt die Sehnsucht: Sascha Hehn, Heide Keller, Nick Wilder und Harald Schmidt nehmen Kurs auf Montevideo.

Immer mal wieder war Oliver Pocher in diversen TV-Formaten zu sehen. Doch eine eigene Sendung moderiert der Comedian schon seit Jahren nicht mehr. Das soll sich im kommenden Jahr Àndern.

Oliver Pocher: Der Comedian wird 2020 hÀufiger im TV zu sehen sein.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website