HomeUnterhaltungTV

Einschaltquoten: Zweite "The Voice Senior"-Staffel startet etwas schwächer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextSchock-Moment: Ronaldo blutet starkSymbolbild für einen TextSchiffskollision auf der MoselSymbolbild für einen TextUS-Nachrichtensprecher getötetSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextF1: Ex-Fahrer kritisiert Red-Bull-TeamSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextIst Lilly zu Sayn-Wittgenstein solo?Symbolbild für einen TextKirmes: Mädchen fliegt aus FahrgeschäftSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Zweite "The Voice Senior"-Staffel startet etwas schwächer

Von dpa
25.11.2019Lesedauer: 1 Min.
In der "The Voice Senior"-Jury: Yvonne Catterfeld (l-r), Sasha, Alec Völkel, Sascha Vollmer, und Michael Patrick Kelly.
In der "The Voice Senior"-Jury: Yvonne Catterfeld (l-r), Sasha, Alec Völkel, Sascha Vollmer, und Michael Patrick Kelly. (Quelle: André Kowalski/SAT.1/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die zweite Staffel der Musik-Show "The Voice Senior" hat zum Start am Sonntagabend ein Millionenpublikum angezogen - sie steht im Vergleich zum Beginn der ersten Staffel allerdings etwas schwächer da.

Um 20.15 Uhr sahen 2,48 Millionen Zuschauer auf Sat.1 die Show mit älteren Gesangstalenten, das entspricht einem Marktanteil von 8,1 Prozent. Ende 2018 sahen 3,13 Millionen (9,9 Prozent) den Start der ersten Staffel des Ablegers von "The Voice of Germany".

Den Quotensieg erzielte am Sonntagabend das Erste mit dem Wiener "Tatort" und der Episode "Baum fällt" - 9,92 Millionen schauten zu (28,4 Prozent). Das ZDF zeigte den Film "Marie fängt Feuer", das interessierte 4,08 Millionen (11,7 Prozent).

RTL strahlte den Actionfilm "Fast & Furious 7" aus und zog damit 2,39 Millionen (7,6 Prozent) an. Pro Sieben verbuchte mit dem Film "Die Insel der besonderen Kinder" 1,79 Millionen (5,7 Prozent). Die Kochshow "Grill den Henssler" auf Vox sahen 1,53 Millionen (5,4 Prozent). RTLzwei zeigte den Thriller "Unknown Identity" - das interessierte 1,18 Millionen (3,6 Prozent). Kabel eins lockte mit der Reportagereihe "Unser Bahnhof" 740.000 Zuschauer (2,2 Prozent) an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Julian Reichelt stellt sich Krömers TV-Verhörraum
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Von Simone Vollmer
EinschaltquoteSat.1
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website