Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp 2020: Hassobjekt Daniela Büchner? Das sagen ihre Kinder


Hassobjekt im Dschungel  

Danni Büchner: So reagieren ihre Kinder

15.01.2020, 18:39 Uhr | rix, t-online.de

 (Quelle: RTL)
Dschungelcamp 2020: So reagiert das Camp auf Dannis abgebrochene Prüfung

Auch an Tag fünf muss Daniela Büchner antreten. Doch dieses Mal bricht die Auswanderin nach nur wenigen Sekunden die Prüfung ab. Im Camp gibt es dafür kein Verständnis. (Quelle: RTL)

Bei 5:30 min: Daniela Büchner startet die Dschungelprüfung – und bricht nach sofortigem Abbruch in Tränen aus. (Quelle: RTL)


Kein Kandidat sorgt dieses Jahr für so viel Furore wie Daniela Büchner. Weder von ihren Mitcampern noch von den Zuschauern wird die 41-Jährige akzeptiert. Wie gehen ihre Kinder mit dieser Situation um?

Seit sechs Tagen sitzt Daniela Büchner mittlerweile im Dschungel. Von Anfang an hatten es die Zuschauer auf die Auswanderin abgesehen. Immer wieder bekommt die 41-Jährige die meisten Anrufe von draußen, muss täglich zur Dschungelprüfung antreten. Auf Twitter hagelt es ständig Kritik. An der fünffachen Mutter wird kein gutes Haar gelassen.

Inzwischen haben sich auch ihre Mitcamper von ihr abgewandt. Reality-Sternchen Elena Miras will mit ihrer einstigen Busenfreundin nichts mehr zu tun haben. Die war ihr bei einer Diskussion mit Claudia Norberg nämlich in den Rücken gefallen. Auch die anderen Bewohner distanzieren sich von der 41-Jährigen. Sie glauben, sie sei auf eine "Danni-Show" aus.

"Power Mama"

Von all dem Hass kriegen natürlich auch ihre Kinder etwas mit. Drei ihrer fünf Kids sind im Teenie-Alter und verfolgen mit Sicherheit vor dem Fernseher, wie ihre Mutter sich in Australien schlägt. Zu den bösen Kommentaren haben sich Jada, Joelina und Volkan bis jetzt noch nicht geäußert.

Auf Instagram zeigen sich ihre Kinder jedoch stolz. Joelina Karabas zum Beispiel teilte einen Post, der auf dem Profil ihrer Mutter geteilt wurde. Dazu schrieb die 20-Jährige: "Power Mama".

 

Auch ihre 15 Jahre alte Schwester postete einen Schnappschuss, der sie gemeinsam mit Daniela an ihrem Geburtstag zeigt. Das Bild kommentierte sie mit: "Ich liebe dich, Mama!" Zudem fügte sie Zeilen von Sarah Connors Song "Wie schön du bist" hinzu.


Joelina und Jada scheinen komplett hinter ihr zu stehen. Die Tochter von Claudia Norberg hingegen hält sich zurück. Das 17-jährige Mädchen hat sich auf Instagram nicht einmal zur Dschungelteilnahme ihrer Mutter zu Wort gemeldet. Die Beziehung zwischen Tochter und Mama galt in letzter Zeit als schwierig.

Claudia Norberg hat jedoch ganz gute Chancen auf den Thron. Ob sie sich wirklich die Dschungelkrone schnappt? Darauf gibt es spätestens am 25. Januar 2020 eine Antwort. Moderiert wird das Dschungelcamp wieder von Sonja Zietlow und Daniel HartwichHier finden Sie alle Informationen, Hintergründe und News rund um die Sendung.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal