Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Der Bachelor"-Denise: "Männer müssen sechs Dates warten!"

Bachelor-Babe über Abschlepp-Spruch  

Denise: "Männer müssen bei mir sechs Dates warten!"

Von Sebastian Berning

16.01.2020, 11:20 Uhr
"Der Bachelor"-Denise: "Männer müssen sechs Dates warten!". Nach über zwei Jahren Single-Dasein soll Schluss sein: Denise-Jessica kämpft um Bachelor Sebastian. (Quelle: TVNOW)

Nach über zwei Jahren Single-Dasein soll Schluss sein: Denise-Jessica kämpft um Bachelor Sebastian. (Quelle: TVNOW)

"Den würde ich direkt mitnehmen!", sagte "Bachelor"-Kandidatin Denise-Jessica nach ihrem Einzeldate mit Rosenkavalier Sebastian. Im Interview mit t-online.de erklärt sie, wie sie den Satz wirklich gemeint hat.

In der zweiten Folge von "Der Bachelor" nach Junggeselle Sebastian die Münchenerin Denise-Jessica König mit auf ein romantisches Einzeldate. Zwischen den beiden funkte es. Nach dem Date zeigte sich die 26-Jährige ganz angetan und sagte: "Den würde ich direkt mitnehmen!" Na, wie war denn das gemeint? t-online.de hat nachgefragt. 

Wollte Denise den Bachelor mit nach Hause nehmen?

"Der Satz kam schon etwas blöd rüber", lacht Denise-Jessica. "Ich meinte eigentlich, dass ich ihn am liebsten für mich alleine hätte, so dass die anderen ihn gar nicht kennenlernen, und um zu sehen, ob er der Richtige ist. Das war nicht zweideutig gemeint, dass ich ihn gerne mit nach Hause nehmen würde."

Körperliche Nähe lasse sie "eher schwer zu". "Männer müssen bei mir sechs, sieben Dates warten", so das Bachelor-Babe. "Wenn der Typ sich clever anstellt, kann es schon früher passieren. Dadurch, dass ich mit Männern so oft auf die Nase gefallen bin, bin ich aber vorsichtig geworden, was Intimität angeht."

Von daher ist es für die Tennislehrerin auch in Ordnung, dass das Date mit einer herzlichen Umarmung statt einem innigen Kuss endete. "Ich habe mir vorher Gedanken gemacht, wie ich zum Thema Küssen im Fernsehen stehe", sagt sie. "Wenn Sebastian mich haben will, muss er warten. Wenn das heißt, dass er andere Mädels vorher knutscht, dann ist das so. Bei mir muss Mann warten."

Sebastian und Denise-Jessica kannten sich schon vorher

Denise kannte den Bachelor bereits vor den Dreharbeiten. Doch das teilte sie ihm erst in der zweiten Nacht der Rosen mit. Warum sie ihm das nicht direkt beim Kennenlernen oder beim Einzeldate gestand, erklärt sie so: "Mir ist schon bei der ersten Begegnung klar gewesen, dass ich Sebastian kenne. Ich musste das erst zuordnen, aber ich habe ihn schnell mit einer ehemaligen Freundin in Verbindung gebracht. Ich wollte nicht mit der Tür ins Haus fallen."

Normalerweise würde sie nicht den Ex ihrer Freundin daten. "Das geht für mich gar nicht. Aber Sebastian und sie waren nicht zusammen." Zudem sei sie mit ihr ohnehin nicht mehr befreundet. "Da muss ich nicht um Erlaubnis fragen, ob ich Sebastian treffen darf."

"Zicken-Terror" in der Mädels-Villa

Freundinnen hat sie auch in der Bachelor-Villa nicht wirklich. Denise wurde Opfer fieser Lästerattacken und bekam die sogar mit, als sie nur wenige Meter entfernt in einer Hängematte versuchte zu entspannen. Warum die Mädels so zickig sind, weiß Denise genau: Sie sind eifersüchtig.

"Wer mich privat kennt, weiß, dass ich mich bei den Lästereien der anderen schwer zusammenreißen musste. Ich bin jemand, der sowas lieber sofort anspricht und fragt, wo das Problem liegt. Ich will mich auf diesen Zicken-Terror aber gar nicht einlassen. Und auch wenn es vielleicht eingebildet klingt: Die Mädels sind wohl eifersüchtig." Freundinnen will man bei "Der Bachelor" ja sowieso nicht finden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal