Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Battle of the Bands – Boys vs. Girls": Jana Ina Zarrella bekommt neue TV-Show

"Für mich die perfekte Kombi"  

Jana Ina Zarrella bekommt neue TV-Show

09.07.2020, 13:59 Uhr | sow, t-online.de

"Battle of the Bands – Boys vs. Girls": Jana Ina Zarrella bekommt neue TV-Show. Jana Ina Zarrella: Sie wird Moderatorin der neuen TV-Show "Battle of the Bands – Boys vs. Girls". (Quelle: obs/RTLZWEI/Magdalena Possert)

Jana Ina Zarrella: Sie wird Moderatorin der neuen TV-Show "Battle of the Bands – Boys vs. Girls". (Quelle: obs/RTLZWEI/Magdalena Possert)

Ende Juli startet eine ungewöhnliche, neue Reality-Musikshow im Fernsehen – und Jana Ina Zarrella übernimmt die Moderation. "Battle of the Bands – Boys vs. Girls" setzt außerdem auf eine dazugehörige App.

Sechs Mädels und sechs Jungs stehen ab dem 30. Juli im Zentrum eines neuen RTLzwei-Formats, das sich als Mischung aus Musik- und Realityshow versteht. Als prominentes Gesicht konnte der Sender Jana Ina Zarrella als Moderatorin gewinnen. Sie ist mit RTLzwei bereits durch das Kuppelformat "Love Island" verbunden, jetzt zeigt sie sich ob ihrer neuen Aufgabe begeistert.

"Ich musste nicht lange überlegen, als mich das Angebot für die Moderation (...) erreichte", lässt sich Jana Ina Zarrella zitieren. "Ich liebe es, die jungen und motivierten Kandidaten von Show zu Show zu begleiten. Außerdem ist Musik bei uns zu Hause ein großes Thema – für mich also die perfekte Kombi." 

Eine App liefert tägliche Einblicke ins Loft

Neben der wöchentlichen Primetime-Show, die immer donnerstags um 20.15 Uhr gezeigt wird, spielt die dazugehörige App eine große Rolle. Denn die sechs Mädels und sechs Jungs ziehen für den Zeitraum der Show gemeinsam in ein Loft in Köln.

World Wide Wohnzimmer und Jana Ina Zarrella: In "Battle of the Bands – Boys vs. Girls" werden auch Dennis und Benni Wolter online eine Rolle spielen. (Quelle: obs/RTLZWEI/Magdalena Possert)World Wide Wohnzimmer und Jana Ina Zarrella: In "Battle of the Bands – Boys vs. Girls" werden auch Dennis und Benni Wolter online eine Rolle spielen. (Quelle: obs/RTLZWEI/Magdalena Possert)

Täglich soll in der "Battle of the Bands"-App gezeigt werden, was im Loft passiert. Dennis und Benni Wolter, bekannt aus der YouTube-Show "World Wide Wohnzimmer", werden online durch das Geschehen führen. 

In der Castingshow wird wöchentlich immer am Ende ein Zuschauer-Voting durchgeführt, das über Weiterkommen oder Ausscheiden entscheidet. Am Ende der Staffel wird – wenig überraschend – nur eine Band gewinnen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal