Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

ZDF-Show "Mann, Sieber!" wird nach fünf Jahren eingestellt

"Mann, Sieber!"  

ZDF-Show wird nach fünf Jahren eingestellt

30.07.2020, 18:39 Uhr | JaH, t-online

ZDF-Show "Mann, Sieber!" wird nach fünf Jahren eingestellt . "Mann, Sieber!": Tobias Mann und Christoph Sieber hören im Dezember mit der Show auf.  (Quelle: ZDF / Marcel Kanehl, Alpenblick)

"Mann, Sieber!": Tobias Mann und Christoph Sieber hören im Dezember mit der Show auf. (Quelle: ZDF / Marcel Kanehl, Alpenblick)

Die Late-Night-Show "Mann, Sieber!" im ZDF läuft aus. Nach fünf Jahren und insgesamt 41 Folgen verabschieden sich Tobias Mann und Christoph Sieber von dem Format. 

Im Herbst 2015 startete das Männer-Duo mit einer neuen Unterhaltungsshow. In "Mann, Sieber!" präsentieren die beiden seitdem einen kabarettistischen Schlagabtausch und liefern eine politische Late-Night-Show mit zwei Blickwinkeln auf ein und dieselbe Sache. Doch damit ist in Zukunft Schluss. 

Letzte Folge läuft im Dezember 

Am 15. September um 22.45 Uhr gehen die Kabarettisten Tobias Mann und Christoph Sieber in die letzte Staffel ihrer Sendung, die einmal im Monat läuft. "Mann, Sieber!" wird nach 41 Folgen eingestellt. Die letzte Folge soll voraussichtlich am 1. Dezember ausgestrahlt werden.

"Tobias Mann und Christoph Sieber haben mit ihrer Late-Night-Satire im ZDF das Genre bereichert und fünf Jahre lang aktuelle politische und gesellschaftliche Themen sehr klug und pointiert satirisch kommentiert", lobte ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann in einer Pressemitteilung. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal