t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTVPromi Big Brother

"Promi Big Brother": Dieser Kandidat ist raus


Nach nur drei Tagen
Alessia Herren muss "Promi Big Brother" verlassen

Von t-online, JaH

17.08.2020Lesedauer: 2 Min.
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Schon seit über einer Woche läuft die aktuelle Staffel "Promi Big Brother" und schon vier Promis haben das Haus bereits verlassen. Am Montag verabschiedete sich der fünfte Star.

Für Alessia Herren ist "Promi Big Brother" nach nur wenigen Tagen wieder vorbei. Die Tochter von Willy Herren war als Nachzüglerin eingezogen. Obwohl sie nur zwei Nominierungsstimmen von ihren Mitbewohnern bekommen hatte, musste sie die Show am Ende verlassen. Den Moment der Entscheidung sehen Sie oben im Video oder hier.

Bewohner aus dem Schloss wurden verschont

Vor dem Auszug traten am Montag in der Liveshow erst einmal überraschend zwei Bewohner gegeneinander an, um jeweils ihren Bereich vor einer Nominierung zu schützen. Die Kandidaten durften selbst entscheiden, wen sie als Vertreter ins Duell schickten. Der Bereich Schloss entschied sich für Ramin Abtin, der Wald wählte Ikke Hüftgold.

Die beiden Männer mussten runde Kugeln aus zwei Flaschen in zwei andere Flaschen schütteln. Fitness-Coach Ramin machte das wesentlich besser als Ballermann-Star Ikke und konnte so das Schloss vor der Nominierung schützen. Folglich durften alle Bewohner aus beiden Bereichen nur Bewohner aus dem Wald nominieren.

Elene bat ihre Mitbewohner um eine Nominierung

Da die einstige "Berlin – Tag & Nacht"-Darstellerin Elene Lucia Ameur ihren Mitbewohnern zuvor erklärte, sie wolle die Show lieber verlassen und sehne sich nach ihrem Zuhause, entschieden sich die meisten Promis bei ihrer Nominierung für sie. Lediglich Comedian Udo Bönstrup und TV-Moderator Sascha Heyna wählten Alessia Herren, Elene durfte sich nicht selbst nominieren und entschied sich für Katy Bähm.

Somit landeten Elene und Alessia auf der Abschussliste. Obwohl Elene so darum gebeten hatte, endlich das Haus zu verlassen, entscheiden sich die Zuschauer am Ende für die Tochter von Willi Herren. Sie musste nach nur drei Tagen das "Promi Big Brohter"-Haus verlassen.

Aktuelle Wohnsituation:
Schloss: Adela, Mischa, Simone, Sascha, Udo und Ramin.
Wald: Katy, Kathy, Alessia, Elene, Werner und Ikke.
Exit: Claudia, Jenny, Senay, Jasmin und Alessia.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website