Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Notarzteinsatz im "Sommerhaus der Stars": Tim bricht bei Spiel zusammen

"Ich hoffe, er ist nicht tot"  

Notarzteinsatz im "Sommerhaus": Tim bricht bei Spiel zusammen

24.09.2020, 07:34 Uhr | rix, t-online

 (Quelle: RTL)
"Hau drauf": Notarzt-Einsatz im Sommerhaus der Stars

Große Aufregung im "Sommerhaus der Stars": Bei einem Spiel verletzt sich Kandidat Tim am Kopf – sogar ein Rettungswagen muss kommen. 

"Hau drau": Bei einem Pärchenspiel verletzt sich Kandidat Tim – sogar der Krankenwagen muss kommen (Quelle: RTL)


Michael hat im "Sommerhaus" nur den Anweisungen seiner Frau gefolgt – und seinen Gegner mit einem Knüppel ausgeknockt. Tim geht zu Boden. Es folgen dramatische Szenen und ein Notarzteinsatz.

Die Stars im Sommerhaus kommen einfach nicht zur Ruhe: Nach der Spukattacke von Kubi, dem Ausraster von Andreas und dem Einzug von Eva erwartet die Bewohner in der vierten Folge der RTL-Show ein Notarzteinsatz. Bei einer Challenge bricht Tim auf einmal zusammen, der Freund von Annemarie muss ins Krankenhaus gebracht werden. Der Grund: Michael hat seinem Kontrahenten eins mit dem Knüppel übergezogen. Doch was war passiert?

Drama beim Spiel

Bei einem Spiel, das die Bewohner vor der Nominierung schützen kann, müssen die Männer in Kostüme schlüpfen und mit verbundenen Augen einen Parcours bewältigen. Ins Ziel schaffen sie es jedoch nur mit der Hilfe ihrer Frauen, denn von denen bekommen sie Anweisungen über ein Mikro.

Vor allem Diana und Michael wissen, der Sieg ist ihre einzige Chance, um weiterhin im Haus bleiben zu dürfen. Denn das Paar hatte mitbekommen, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, von den anderen Bewohnern nominiert zu werden. Und so geben die Schauspielerin und der Mentalcoach im Spiel alles.

"Ich hoffe, er ist nicht tot"

Kurz vor dem Ziel müssen die Stars dann mit einer Keule eine Piñata zerschlagen, in der befindet sich ein Herz. Derjenige, der das Herz in den Händen hält, hat gewonnen. Doch dazu kommt es dieses Mal gar nicht. Denn anstatt auf die Piñata einzuhauen, schlägt Michael nämlich auf seinen Mitstreiter ein.

Michael schlägt Tim mit dem Knüppel nieder. (Quelle: TVNOW)Michael schlägt Tim mit dem Knüppel nieder. (Quelle: TVNOW)

Annemarie sieht das und schreit: "Micha, verpiss dich!" Doch der kann das DSDS-Sternchen nicht hören und schlägt weiter zu. Dann wendet sich die Sängerin an Diana: "Sieh zu, dass dein Mann da wegkommt!" Doch auch die reagiert nicht und befiehlt ihrem Mann, weiter zu hauen. Tim bricht zusammen, liegt am Boden. Annemarie fängt an zu schreien. "Er hat ihm richtig auf den Kopf geschlagen. Ich hoffe, er ist nicht tot", weint sie.

Der Notarzt versorgt Tim und bringt ihn ins Krankenhaus. Währenddessen eskaliert der Streit im Haus. Denn die Sängerin ist sich sicher: Diana würde für den Sieg über Leichen gehen. Die Schauspielerin sieht das jedoch ein wenig anders: "Niemals hätte ich das aus Absicht gemacht. Wirklich."

"Wir wollten gewinnen, wir mussten gewinnen" 

Auch Dianas Mann versucht Annemarie in ihren Anschuldigungen zu beruhigen. "Diana hat das nicht absichtlich gemacht", sagte er. "Wir wollten gewinnen, wir mussten gewinnen." Eine Aussage, die den Streit auf seinen Höhepunkt bringt. "Was willst du denn noch gewinnen? Bist du denn wirklich der Meinung, dass du hier noch irgendetwas reißen kannst?", fragt Annemarie die Schauspielerin.

Michael und Diana Herold: Sie wussten sich nicht anders zu helfen. (Quelle: TVNOW)Michael und Diana Herold: Sie wussten sich nicht anders zu helfen. (Quelle: TVNOW)

"Wenn du hier jetzt gewonnen hättest, hätten wir dich das nächste Mal rausgeworfen. Das ist es nicht wert. Das ist es absolut nicht wert. Mein Mann ist nicht hier. Ich weiß nicht, wie dringend ihr 50.000 Euro nötig habt, ich überweis sie euch, aber lasst bitte meinen Mann am Leben." Wenige Stunden später kehrt Tim aus dem Krankenhaus zurück. Ihm geht es gut, er kann sich jedoch an die Situation nicht mehr erinnern.  

Weil das Spiel nicht zu Ende gespielt werden konnte, wird es nicht gewertet. Somit erhält auch keiner der Paare Nominierungsschutz. Sechs der acht Pärchen entscheiden sich bei der Nominierung für Diana und Michael. Sie müssen das "Sommerhaus" verlassen – und TIm und Annemarie können wieder in Frieden ruhen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal