HomeUnterhaltungTV

Einschaltquoten: "Der Staatsanwalt" war nicht zu schlagen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSteuerfreie Arbeitgeber-Pauschale kommtSymbolbild für einen TextMelnyk schießt gegen MinisterpräsidentSymbolbild für einen TextUkraine: Vergeltungsangriff auf Iraner?Symbolbild für einen TextDieselpreis sinkt unter kritische MarkeSymbolbild für einen TextBMW enthüllt neues Mega-SUVSymbolbild für einen Text"Markus Lanz": Die heutigen GästeSymbolbild für einen TextNächster Rückschlag für Max KruseSymbolbild für einen TextSo schnell verlieren E-Autos ihren WertSymbolbild für einen TextUS-Schauspielerin erhält KrebsdiagnoseSymbolbild für einen TextARD wirft Kultserie aus ProgrammSymbolbild für einen TextWiesn-Gast "unten ohne" bei der PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserMeghan und Harry: Brisante E-MailSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

"Der Staatsanwalt" war nicht zu schlagen

Von dpa
Aktualisiert am 13.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Rainer Hunold ist der Staatsanwalt.
Rainer Hunold ist der Staatsanwalt. (Quelle: Andrea Enderlein/ZDF/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die ZDF-Krimiserie "Der Staatsanwalt" hat am Freitagabend erneut das Quotenrennen gewonnen. Im Schnitt schalteten ab 20.15 Uhr 6,57 Millionen Zuschauer ein, was einem Marktanteil von 20,0 Prozent entsprach.

Auf Platz zwei kam die ARD mit der Familienkomödie "Meine Mutter und plötzlich auch mein Vater" mit 4,61 Millionen Zuschauern (14,1 Prozent).

Die RTL-Show "Let's Dance", bei der diesmal Model Kim Riekenberg ausschied, verfolgten 4,29 Millionen (16,2 Prozent). Quentin Tarantinos oscarprämierter Western "Django Unchained" bei ProSieben lockte im Schnitt 1,40 Millionen Menschen (4,9 Prozent).

Auf Sat.1 interessierten sich 1,25 Millionen (4,0 Prozent) für die US-Komödide "Die Schadenfreundinnen" mit Cameron Diaz, Leslie Mann und Kate Upton. 1,23 Millionen Zuschauer schalteten bei "Bares für Rares" auf ZDFneo ein (4,2 Prozent). Der Fantasy-Abenteuerfilm "Jumanji" kam bei RTLzwei auf 0,83 Millionen (2,6 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Die Gäste von Markus Lanz am 28. September 2022
Von Mario Thieme
ARDEinschaltquoteLet's DanceRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website