Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Willi Herren (✝45): Sat.1 setzt "Promis unter Palmen" aus Pietätsgründen ab

"Aus Pietätsgründen"  

Wegen Willi Herren: Sat.1 setzt "Promis unter Palmen" ab

21.04.2021, 08:45 Uhr | Seb, t-online

Willi Herren (✝45): Sat.1 setzt "Promis unter Palmen" aus Pietätsgründen ab. Willi Herren: Er nahm bei "Promis unter Palmen" teil. (Quelle: Sat.1)

Willi Herren: Er nahm bei "Promis unter Palmen" teil. (Quelle: Sat.1)

Am Montagabend war Willi Herren noch in einer neuen Folge von "Promis unter Palmen" zu sehen, am Dienstag wurde bekannt, dass er mit nur 45 Jahren gestorben ist. Sat.1 stellt die aktuelle Staffel deshalb ein.

Willi Herren ist ein Urgestein im deutschen Trash-TV. Auf seine Teilnahme in der neuen Staffel von "Promis unter Palmen" haben sich viele Fernsehfreunde gefreut. Am Dienstagnachmittag wurde bekannt, dass der Ballermannsänger überraschend gestorben ist. Er wurde nur 45 Jahre alt.

Doch welche Auswirkungen hat Herrens Tod auf "Promis unter Palmen"? Die neue Staffel wurde bereits vollständig abgedreht, Herren wäre also weiterhin in den restlichen Folgen zu sehen gewesen. Nun meldet sich Sender Sat 1 in einem Instagram-Beitrag zum Tod von Willi Herren und dem weiteren Verlauf der Trash-Gameshow zu Wort.

Zu einem Schwarzweißfoto des Toten steht dort geschrieben: "Willi Herren ist gestorben. Wir sind fassungslos. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. Aus Pietätsgründen wird Sat.1 die verbleibenden Folgen 'Promis unter Palmen' nicht zeigen. Wir werden versuchen, einen würdigen Abschluss zu finden."

Fans diskutieren Entscheidung des Senders

In den Kommentaren diskutieren viele Fans des Entertainers und der Show die Entscheidung des Senders. "Die Folgen müssen ausgestrahlt werden. Jeder will Willi doch nochmal sehen", meint ein Fan. Ein anderer entgegnet auf diesen Vorschlag: "Aber die Familie vielleicht nicht und die geht vor!" "Alles schön und gut, dass ihn alle nochmal sehen wollen. Aber hast du mal daran gedacht, wie seine Tochter sich dabei fühlt?", pflichtet eine weitere Userin bei.

Wie der "würdige Abschluss", den Sat.1 erwähnt, aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Auch hat der Sender bisher nicht verraten, was er anstelle von "Promis unter Palmen" senden möchte.

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Sat.1

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal