Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTV

Dreh in Bayern: Einmal so wie Sisi fühlen - Netflix sucht Komparsen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoAktivisten verbrennen Putin-PortraitsSymbolbild für einen TextTanja Szewczenko überrascht mit BikinibildSymbolbild für einen TextTruss feuert RegierungsmitgliedSymbolbild für einen TextEx-Biathlet nimmt sich das LebenSymbolbild für einen TextESC 2023: Austragungsort steht festSymbolbild für einen TextBundesrat stimmt für NiedrigsteuerSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt muskulöse ArmeSymbolbild für einen TextHitlergruß: Eintracht-Fan identifiziertSymbolbild für einen TextScheunenbrand: Mehr als hundert Kühe totSymbolbild für einen TextNach 45 Jahren: SWR streicht TV-ShowSymbolbild für einen TextPolizei schützt deutsches LNG-TerminalSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels teilt heftige SymptomeSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Einmal so wie Sisi fühlen - Netflix sucht Komparsen

Von dpa
Aktualisiert am 19.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Netflix verfilmt das Leben der österreichischen Kaiserin Sisi mit Devrim Lingnau in der Hauptrolle.
Netflix verfilmt das Leben der österreichischen Kaiserin Sisi mit Devrim Lingnau in der Hauptrolle. Philip Froissant spielt Kaiser Franz Joseph I. (Quelle: Mathias Bothor/Netflix/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

München (dpa) - Einmal Hofdame, Herzog oder Diener sein im Wien der Kaiserzeit - die Netflix-Serie "The Empress" über die österreichische Kaiserin Sisi macht es möglich.

Für die Dreharbeiten in Bamberg, Bayreuth und Ansbach würden von August bis November mehr als 3000 Komparsen gesucht, teilte das Casting-Team in München mit. Die sechs Folgen spielen um das Jahr 1850 und erzählen von der bayerischen Prinzessin Sisi (1837-1898), die durch die Heirat mit Franz-Joseph 1854 zur Kaiserin von Österreich-Ungarn wurde.

Ihr Schicksal wurde schon oft verfilmt, so etwa in der berühmten Trilogie aus den 1950er Jahren mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

Wer in historischen Kostümen und Frisuren vor der Kamera stehen will, kann sich im Internet bewerben. Gesucht würden unter anderem Adelige, Hofdamen, Leibwächter, Bürger, Handwerker und Stadtoberhäupter. Der Wunsch der Filmemacher: Ab sofort die Haare wachsen lassen. Gern gesehen seien auch Männer mit Backen- und Kaiserbärten. Die Serie soll 2022 bei Netflix starten mit Devrim Lingnau als Sisi und Philip Froissant als Franz-Joseph.

Die "Sisi"-Serie bei TVnow mit Dominique Devenport und Jannik Schümann soll schon Ende 2021 starten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
SWR nimmt Rateshow aus dem Programm
BambergBayreuthFC Bayern MünchenNetflix
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website