t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

Dschungelcamp: Tara Tabitha – so sah sie vor ihren Beauty-Eingriffen aus


OPs, Filler und Botox
So sah Tara Tabitha vor ihren Beauty-Eingriffen aus

Von t-online, spot on news, rix

Aktualisiert am 26.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Tara Tabitha: Das Reality-Sternchen steht seit elf Jahren im Rampenlicht.Vergrößern des BildesTara Tabitha: Das Reality-Sternchen steht seit elf Jahren im Rampenlicht. (Quelle: RTL)
Auf WhatsApp teilen

Tara Tabitha mischt seit Freitag das Dschungelcamp auf. In Österreich ist die Reality-TV-Teilnehmerin bereits seit einigen Jahren bekannt – doch inzwischen ist sie kaum wiederzuerkennen. So sah sie früher aus.

"Ich bin in Österreich einer der bekanntesten Frauen überhaupt", stellte sich Tara Tabitha am Freitagabend beim Dschungelcamp-Auftakt den vier Millionen Menschen vor den Bildschirmen vor. Ja, in Österreich hat sich die 28-Jährige als Reality-Sternchen einen Namen gemacht. In Deutschland hingegen zählt Tara Tabitha eher zu den unbekannteren Gesichtern – das hat sich in den vergangenen Jahren aber auch ganz schön verändert. Nach diversen Beauty-Eingriffen sieht sie heute anders aus.

Im Alter von 17 Jahren hatte Tara Tabitha ihren ersten TV-Auftritt in der österreichischen Reality-Doku "Saturday Night Fever – So feiert Österreichs Jugend". Über Nacht wurde das Partygirl mit markanten Sprüchen bekannt und hatte später mit "Tara und Moni" sogar ihre eigene Reality-Show. Damals waren die Lippen schmaler, die Haare dunkler. Auf den alten Aufnahmen ist sie kaum wiederzuerkennen.

Nun sitzt die Österreicherin im Dschungel und kämpft um die Krone – und das mit rötlicher Mähne und Schmollmund. Der TV-Star hat den einen oder anderen Beauty-Eingriff hinter sich. "Ich hatte eine Nasen-OP, eine Brust-OP, Botox hier und hier, Filler in den Wangen hier, in der Jawline, im Kinn und in den Lippen natürlich", erklärte sie am Freitag bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus".

Im Gespräch mit RTL sagte sie vor ihrem Einzug: "More is more." Sie sei mit allen Eingriffen "super happy", so die Österreicherin, die ihr Geld unter anderem auf der Plattform "OnlyFans" verdient. Auch ihr Campmitbewohner Harald Glööckler hat sich optisch in den vergangenen Jahren sehr verändert. Wie der schrille Modedesigner früher aussah, sehen Sie hier.

Wer wird Dschungelkönig oder Dschungelkönigin 2022?

Beide kämpfen nun um die Krone. Aber wer von ihnen hat wirklich das Zeug zum Dschungelkönig oder zur Dschungelkönigin 2022? Stimmen Sie ab!

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Verwendete Quellen
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus"-Folge vom 21. Januar 2022
  • Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website