Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

Ferdinand Dudenhöffer: "Ein Diesel-Fahrverbot würde alle Abgasstufen betreffen"

Ferdinand Dudenhöffer über Fahrverbote  

"Ein Diesel-Fahrverbot würde alle Abgasstufen betreffen"

26.02.2018, 12:06 Uhr | hs, cwe, t-online.de

Ferdinand Dudenhöffer: "Ein Diesel-Fahrverbot würde alle Abgasstufen betreffen". Software-Update:  (Quelle: dpa/Julian Stratenschulte)

Software-Update: (Quelle: Julian Stratenschulte/dpa)

Am Dienstag fällt das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig zu Dieselfahrverboten in deutschen Städten. Der Autoexperte Prof. Ferdinand Dudenhöffer hat die Fragen von t-online.de-Nutzern beantwortet.

Ferdinand Dudenhöffer ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Automobilwirtschaft an der Universität Duisburg-Essen.

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

    Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

    Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

    Ihr Community-Team

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Gebrauchtwagensuche

    Anzeige
    Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
    jetzt auf otto.de
    Anzeige
    Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
    Prepaid wie ich will von congstar
    myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität

    shopping-portal