Sie sind hier: Home > Auto >

Erstmals seit Jahren schwächelt der Oldtimer-Markt

...

Trendwende  

Oldtimer wieder für Fans – statt für Spekulanten

13.03.2017, 11:44 Uhr | rhu, mid

Erstmals seit Jahren schwächelt der Oldtimer-Markt. Erstmals seit Jahren schwächelt der Oldtimer-Markt (Quelle: Mid)

Erstmals seit Jahren schwächelt der Oldtimer-Markt (Quelle: Mid)

Praktisch keine Bankzinsen fürs Ersparte – was also tun? Viele Menschen mit dickem Konto wählten deshalb in den letzten Jahren einen scheinbar bombensicheren Weg zur Kapitalvermehrung: Sie investierten in Old- und Youngtimer. Und das mit Erfolg.

Doch jetzt scheinen die Zeiten des ungebremsten Wertzuwachses erst einmal zu Ende zu gehen, so analysierte die Fachzeitschrift "Kfz-Betrieb".

Der Markt reguliert sich: Die Nachfrage geht zurück

Erste Anzeichen für eine Abschwächung der Oldie-Konjunktur gab es bereits bei den Branchen-Großereignissen Retro-Classics und Techno Classica im vergangenen Frühjahr. Zudem setzten einige auf rollende Kulturgüter spezialisierte Händler im Jahresverlauf erkennbar weniger um.

Vor allem die hochpreisigen Modelle bleiben stehen

Auch die Ergebnisse großer Auktionen blieben zuletzt hinter den Erwartungen zurück. "Viele hochpreisige Fahrzeuge blieben schlicht stehen", so Steffen Dominsky von "Kfz-Betrieb".

Oldtimer wieder für Fans, statt für Spekulanten

Er geht davon aus, dass Young- und Oldtimer für Liebhaber eine lohnenswerte Investition bleiben. Doch für reine Spekulanten werde die Luft vorerst dünner.

Gerade Spekulationsobjekte haben zu kämpfen

Während einzelne Modelle einer Baureihe weiterhin gute Wertzuwächse erzielen würden, dürften andere künftig umso mehr abrutschen. Einfacher wird die lukrative Oldie-Szene in den nächsten Jahren garantiert nicht.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018