• Home
  • Auto
  • Imposante Studie - Urban Sphere: Audi lotet den Markt f├╝r luxuri├Âsen Van aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr gro├č"Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Urban Sphere: Audi lotet den Markt f├╝r luxuri├Âsen Van aus

Von dpa
19.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Studie Urban Sphere von Audi bietet enorm viel Beinfreiheit - unter anderem.
Die Studie Urban Sphere von Audi bietet enorm viel Beinfreiheit - unter anderem. (Quelle: AUDI AG/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ingolstadt (dpa/tmn) - Audi lieb├Ąugelt mit einem Luxusvan. Der Hersteller lotet derzeit den Markt f├╝r eine Gro├čraumlimousine aus. Mit Blick vor allem auf die Oberklasse-Kundschaft in Asien hat der bayerische Hersteller jetzt die Studie Urban Sphere enth├╝llt.

Die Gro├čraumlimousine ist deutlich oberhalb des Mutlivans der Konzernmutter VW angesiedelt. Eigentlich war sie f├╝r die Motorshow in Peking konzipiert. Wegen der Pandemie pr├Ąsentiert Audi sie nun digital auf der neuen Elektro-Plattform PPE.

Loungeliegen mit Beinfreiheit

Der Luxusvan ist 5,51 Meter lang. Trotz seiner H├Âhe von 1,78 Metern sieht er noch halbwegs dynamisch aus. Die gegenl├Ąufig angeschlagenen T├╝ren ├Âffnen sich elektrisch.

Im Inneren gibt es zwei elektrisch drehbare Loungeliegen in der zweiten Reihe. Sie bieten bei 3,40 Metern Radstand mehr Beinfreiheit als jede andere Limousine - bislang bei Audi konkurrenzlos. So bleibt dahinter Platz f├╝r zwei Notsitze oder das Gep├Ąck.

Autonomes Fahren und Infotainment

Davor sind zwei Sessel f├╝r Fahrer und Beifahrer montiert. Die m├╝ssen aber nicht besetzt sein: In der Vision der Audi-Entwickler f├Ąhrt der Urban Sphere zumindest streckenweise autonom. Die Bedienelemente verschwinden hinter dem Armaturenbrett.

Stattdessen sollen dort bunte Infotainment-Pr├Ąsentationen laufen - auf einem transparenten Bildschirm, der mit Gestensteuerung formatf├╝llend zwischen den ersten beiden Sitzreihen aufgespannt wird. Zwischen den hinteren Sitzen gibt es zudem einen Wasserspender.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Vom Showcar zur Serienproduktion

So fern die Idee klingt, so greifbar ist die Technik des Urban Sphere: Die Studie nutzt laut Audi die PPE-Architektur, die im kommenden Jahr ihren Einstand gibt.

Von ihr stammen der flache Wagenboden, die beiden Motoren mit zusammen 295 kW/401 PS und der Akku von rund 120 kWh. Er soll Strom f├╝r bis zu 750 Kilometer liefern.

Laut Hersteller erm├Âglicht sie eine vergleichsweise einfache Serienumsetzung des Showcars. "Wir schauen uns diesen Markt sehr genau an und k├Ânnten in vier, f├╝nf Jahren unseren Beitrag dazu leisten", sagt einer der Designer.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Christopher Clausen
AudiPekingVW
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website