Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Welche Kfz-Kennzeichen bringen Sie auf die Palme?

...

Halbes Hirn (HH)  

Diese Kfz-Kennzeichen bringen t-online.de-Leser auf die Palme

06.04.2018, 09:25 Uhr | hs, t-online.de

Welche Kfz-Kennzeichen bringen Sie auf die Palme?. Pöbelnde Fahrerin: Immer sind es die anderen, die so schlecht fahren. (Quelle: Getty Images/Naked King)

Pöbelnde Fahrerin: Immer sind es die anderen, die so schlecht fahren. (Quelle: Naked King/Getty Images)

Autofahrer pöbeln, motzen und schimpfen über – Autofahrer. t-online.de-Leser haben uns verraten, über Fahrer mit welchen Nummernschildern sie sich besonders ärgern.

Eigentlich ist es ja nicht ratsam, sich beim Autofahren über andere zu ärgern, weil das vom Verkehr ablenkt. Manchmal tut es aber eben doch gut, Dampf abzulassen. Darum haben wir Sie aufgefordert, uns zu verraten, welche Kfz-Kennzeichen Sie besonders auf die Palme bringen. Hier ist das (nicht ganz ernst gemeinte) Ergebnis:

Dumm fährt schlecht

Viele t-online.de-Leser zweifeln daran, ob alle Verkehrsteilnehmer über ein vollständiges Gehirn verfügen. Denn wer so schlecht fährt, wie man es auf den Straßen beobachten kann, dem müssen einfach ein paar graue Zellen fehlen. Das ist Grund genug, um zu meckern:

  • t-online.de-Leser tuto vermutet, dass im Kreis Gütersloh (GT) nur Gehirntote unterwegs sind.
  • Hamburger weiß, dass Hamburger (HH) nur ein halbes Hirn haben. Das macht Auto fahren schwierig.
  • Noch schlimmer dran sind Fahrer aus Bad Kreuznach (KH). Sie haben gar kein Hirn, wissen Leser Tapi und Obelix.
  • Menschen aus Osterholz-Scharmbeck (OHZ) kann das egal sein, sie werden auch ohne Hirn zugelassen, kann User0815 berichten.
  • Fahrer aus Kelheim (KEH) sind auf fremde Hilfe angewiesen, denn sie haben kein eigenes Hirn.
  • In Greiz (GRZ) dürften sie aber keine Hilfe bekommen. Denn der Landkreis ist eine gehirnreduzierte Zone, sagt Sky.

Um zu beweisen, dass Sie selbst in dieser Hinsicht nicht betroffen sind, können Sie einfach unser IQ-Quiz machen.

Debil wirkender Fahrer: Ohne Gehirn fährt es sich schlecht. (Symbolbild) (Quelle: Getty Images/GetUp_Studio)Debil wirkender Fahrer: Ohne Gehirn fährt es sich schlecht. (Symbolbild) (Quelle: GetUp_Studio/Getty Images)

Ohne Lappen kann nichts klappen

Was haben Marco Reus, Sophia Thomalla und Sido gemeinsam? Sie alle sind ohne Führerschein hinterm Steuer erwischt worden. Der Deutsch-Rapper Sido hat es ohne Pappe allerdings nur 500 Meter weit geschafft, ehe ihn die Polizei aufgriff – und das in seinem Block. Wer keinen Führerschein hat, ist natürlich kein Sebastian Vettel. Das wissen auch die t-online.de-Leser, die ganz genau nach auffälligem Fahrverhalten Ausschau gehalten haben:

  • Offenbacher (OF) haben es schwer. Wie sollen sie auch sicher fahren, ohne Führerschein? Das fragen sich B.s. und Bester Autofahrer.
  • Viele Fürther () wollen auch einen Führerschein machen, doch die Fahrer üben noch. Das sagen Simply, Volker, Franke und Richard.
  • Im Landkreis Main-Spessart (MSP) besitzen Fahrer eine Fahrerlaubnis, haben aber mindestens sechs Prüfungen benötigt, bis es geklappt hat, weiß Christian.

Dabei ist es wahrscheinlich eher so, dass die meisten Autofahrer auch eine Fahrerlaubnis haben. Es könnte nur sein, dass die Fahrprüfung schon recht lange her ist und die Kenntnisse wieder aufgefrischt werden müssten. Würden Sie selbst den Fahrschultest erneut bestehen?

Fahrer in Panik: Wer keinen Führerschein hat, sollte auch nicht Auto fahren. (Quelle: Getty Images/EzumeImages)Fahrer in Panik: Wer keinen Führerschein hat, sollte auch nicht Auto fahren. (Quelle: EzumeImages/Getty Images)

Achtung, Agrarökonomen!

Auffällig oft werden unvermögende Autofahrer als Bauern beschimpft. Kein Wunder, können doch gemütlich zockelnde Traktoren auf der Landstraße für sportliche Fahrer schnell zum Ärgernis werden. Wie soll man auch die Geduld für ein langwieriges Überholmanöver aufbringen?

  • Im Landkreis Borken (BOR) müssen Sie sich in Acht nehmen! Hier fahren Bauern ohne Rücksicht. Davon berichten Rheinländer, waldi, Willi, Jörg, Ludger, Mareike, Denise, Judith + Roman und Nadine.
  • Im "schönen und ländlichen" Vogelbergkreis (VB) rufen Fahrer schnell mal aus "Vorsicht, Bauer!", schreibt Doc Holliday.
  • Im Landkreis Barnim (BAR) sind Bauern auf Reisen. "So fahren die auch", bestätigt Ray.
  • Tonreg hält Fahrer aus dem Herzogtum Lauenburg und Ratzeburg (RZ) schlicht für Rübenzüchter.

Wer land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen mit kräftigen Motoren und womöglich noch mit Anhänger sicher lenken möchte, benötigt übrigens viel Geschick. Wer einen Traktor fahren will, muss eine Fahrerlaubnis mit der Führerscheinklasse L besitzen. Alle Führerscheinklassen im Überblick finden Sie hier.

Treckerrennen: Wer Traktorfahren langweilig findet, ist noch keinen aufgepeppten Aufsitzmäher gefahren. (Quelle: dpa/Carsten Rehder)Treckerrennen: Wer Traktorfahren langweilig findet, ist noch keinen aufgepeppten Aufsitzmäher gefahren. (Quelle: Carsten Rehder/dpa)

Das Paradies auf Erden

Auch wenn viele Autofahrer beim Pöbeln Dampf ablassen, "wären etwas Geduld und Nachsicht besser", findet Sponti. Das sehen auch andere Leser so und haben uns ihre Beispiele geschickt von Kennzeichen, die positiv besetzt sind.

  • Autofahrer aus dem Kreis Lippe (LIP) haben wenig Sorgen. Denn sie leben im Paradies, sagen Prius und Autofahrer.
  • Auch im Kreis Segeberg (SE) geht es friedlicher zu. Hier schweben süße Engel über die Straßen, meint Kiki.
  • In Weilheim-Schongau (WM) fährt es sich besonders gut, denn hier gibt es nur Weltmeister auf den Straßen, sagt Sam the Sham.

Autofahrer im Paradies: Im Kreis Lippe ist der Straßenverkehr ein pures Vergnügen. (Symbolbild) (Quelle: Getty Images/g-stockstudio)Autofahrer im Paradies: Im Kreis Lippe ist der Straßenverkehr ein pures Vergnügen. (Symbolbild) (Quelle: g-stockstudio/Getty Images)

Wir haben uns sehr über Ihre Einsendungen gefreut. Leider konnten wir bei der großen Zahl der Vorschläge nicht alle berücksichtigen. Haben Sie Nachsicht mit Ortsfremden und passen Sie beim Schimpfen auf, dass Sie Ihren Blutdruck nicht zu hoch treiben. Ab wann hoher Blutdruck gefährlich wird, erfahren Sie hier.

Die t-online.de-Autoredaktion wünscht Ihnen allzeit gute Fahrt!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Mit EntertainTV und Highspeed-Surfen bis zu 225,- € sichern*
hier EntertainTV buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018