• Home
  • Auto
  • Recht & Verkehr
  • Hauptuntersuchung (HU) beim Tüv trotz Corona – ist das möglich?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung rät zu Notstrom-AggregatenSymbolbild für einen TextNeuer Corona-Ausbruch in WuhanSymbolbild für ein VideoDeutsche fliehen vor Feuer an Costa BravaSymbolbild für einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild für einen TextHanni Hüsch verlässt die ARDSymbolbild für einen TextMissglücktes Überholmanöver: Biker totSymbolbild für einen TextNagelsmann kämpft für Spieler-TransferSymbolbild für einen TextWeniger Rentenpunkte für NVA-Soldaten?Symbolbild für ein VideoGrößter Wärmespeicher DeutschlandsSymbolbild für ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild für einen TextKind läuft auf Straße – schwer verletztSymbolbild für einen Watson TeaserPSG-Star will zur Premier LeagueSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Tüv trotz Corona – ist das möglich?

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Aktualisiert am 21.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Neue Tüv-Plakette: Alle zwei Jahre steht die HU an. Einzige Ausnahme sind Neuwagen. Sie müssen erst nach drei Jahren erstmals zur HU, ab dann gilt auch für sie der Zwei-Jahres-Turnus.
Neue Tüv-Plakette: Alle zwei Jahre steht die HU an. Einzige Ausnahme sind Neuwagen. Sie müssen erst nach drei Jahren erstmals zur HU, ab dann gilt auch für sie der Zwei-Jahres-Turnus. (Quelle: Arnulf Hettrich/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Termin für die neue Hauptuntersuchung rückt an – mitten in der Corona-Krise. Können Autofahrer nun dennoch eine neue Tüv-Plakette erhalten? Und was gilt jetzt, wenn man die Frist überzieht?

Tüv trotz Corona? Auch in Zeiten des Lockdowns ist das kein Problem, sagt der ADAC. Laut des Verkehrsclubs führen alle großen Prüfstellen (darunter beispielsweise auch Dekra und GTÜ) weiterhin die Fahrzeuguntersuchung durch. Natürlich sind auch in den Prüfstellen die aktuell geltenden Corona-Regeln einzuhalten.


So machen Sie Ihr Auto fit für den Frühling

Beginn der Autokur: Vor dem Waschgang raten Experten zu einer gründlichen Vorreinigung des Autos durch einen Hochdruckreiniger.
Wechselrat fürs Winterrad: Wenn sich die Temperaturen dauerhaft bei mindestens sieben Grad eingependelt habten, raten Experten dazu, die Sommerreifen aufzuziehen.
+8

Generell hat es keine Folgen, wenn Sie die Frist zur nächsten HU um bis zu zwei Monate überziehen. Danach droht aber ein Bußgeld von 15 Euro. Ist die Frist seit mindestens vier Monaten verstrichen, liegt der Betrag bei 25 Euro. Nach acht Monaten werden daraus 60 Euro und ein Punkt in Flensburg. Die straffreie Überziehungs-Frist wurde vorübergehend wegen der Corona-Krise auf vier Monate verlängert.

Grundsätzlich sollten Autofahrer die Frist für die HU aber nicht überziehen, mahnt der ADAC.

  • Denn zum einen dürfen sicherheitsrelevante Reparaturen nicht aufgeschoben werden.
  • Und zum anderen könnte es nach einem Unfall zu Problemen wegen der abgelaufenen Plakette kommen, wenn ein technischer Defekt zu dem Unfall führte, den ein Prüfer bei der HU entdeckt hätte.

Frist für neue HU beachten

Wann wieder eine HU ansteht, verrät ein Blick auf die Prüfplakette. Der Aufkleber am Nummernschild wird bei der Hauptuntersuchung vergeben. Die Zahlen auf der Plakette und zwei schwarze Markierungen verraten auf den ersten Blick den Monat, an dem die nächste Hauptuntersuchung fällig ist – wenn man weiß, wie die Plakette gelesen wird. Hier finden Sie dazu alle Infos.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rechts überholen auf der Autobahn – dann ist es erlaubt
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
ADACCoronavirus
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website