Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Auto – Gleichrangige Kreuzung: Wo "Rechts vor Links" nicht gilt

"Rechts vor Links" greift nicht  

Gleichrangige Kreuzung: Wer hat hier die Vorfahrt?

21.09.2020, 13:45 Uhr | mab, t-online

Auto – Gleichrangige Kreuzung: Wo "Rechts vor Links" nicht gilt . Vier Fahrzeuge an einer gleichrangigen Kreuzung: Jedes hat einen Nachbarn zu seiner Rechten. Die Regelung "Rechts vor Links" funktioniert in diesem Moment nicht. (Quelle: Getty Images/macrovector)

Vier Fahrzeuge an einer gleichrangigen Kreuzung: Jedes hat einen Nachbarn zu seiner Rechten. Die Regelung "Rechts vor Links" funktioniert in diesem Moment nicht. (Quelle: macrovector/Getty Images)

Wer darf fahren, wer muss warten? Meistens ist die Sache eindeutig geregelt. Es gibt aber eine Ausnahme: die gleichrangige Kreuzung, an der vier Autos stehen. Was dann zu tun ist, erfahren Sie hier.

Die Vorfahrt an Kreuzungen: Entweder regelt ein Schild oder eine Ampel, wer fahren darf – oder es gilt die einfache Regel "Rechts vor Links". Diese Regel hat allerdings einen Schwachpunkt. Wenn nämlich gleich vier Autos an einer gleichrangigen Kreuzung stehen, funktioniert sie nicht ohne Weiteres. Was ist dann zu tun?

Wenn vier Autos an einer gleichrangigen Kreuzung stehen, hat jeder einen rechten Nachbarn, dem er die Vorfahrt überlassen müsste. So geht es reihum, keines der Autos darf fahren. Der Ausweg: Die Autofahrer müssen sich per Handzeichen verständigen.

Gilt rechts vor links eigentlich auch auf Parkplätzen (Quelle: kabel eins)
Gilt rechts vor links eigentlich auch auf Parkplätzen

Rechts vor links, die Vorfahrtsregel, für Kreuzungen, an denen die Vorfahrt nicht geregelt ist. Ein Experte für Verkehrsrecht erklärt, was auf öffentlichen Parkplätzen wirklich gilt. (Quelle: kabel eins)

Rechts vor links: Das gilt auf öffentlichen Parkplätzen. (Quelle: kabel eins)


Nur dem Fahrer zu Ihrer Linken winken

Dabei kann es allerdings schnell drunter und drüber gehen. Damit der Überblick nicht verloren geht, gibt es einen einfachen Ausweg: Ein Autofahrer verzichtet auf seine Vorfahrt. Sie winken also dem Fahrer links von Ihnen zu. Somit weiß er, dass Sie – im Fahrzeug rechts von ihm – ihm die Vorfahrt lassen.

Wichtig: Winken Sie nicht den Fahrern rechts von Ihnen zu. Denn diese haben ebenfalls einen Nachbarn zu ihrer Rechten. Deshalb haben Sie überhaupt nicht das Recht, ihnen die Vorfahrt zu geben. Außerdem würde dann ein Durcheinander entstehen.

Rechts vor links: Der Fahrer des roten Autos hat signalisiert, dass er wartet. Das weiße Auto kann also losfahren. Nun ist der gelbe Pkw an der Reihe. Er hat nun keinen rechten Nachbarn mehr. Anschließend folgt der Lkw. Wer auf seine Vorfahrt verzichtet, befährt die Kreuzung also als Letzter. (Quelle: Getty Images/macrovector)Rechts vor links: Der Fahrer des roten Autos hat signalisiert, dass er wartet. Das weiße Auto kann also losfahren. Nun ist der gelbe Pkw an der Reihe. Er hat nun keinen rechten Nachbarn mehr. Anschließend folgt der Lkw. Wer auf seine Vorfahrt verzichtet, befährt die Kreuzung also als Letzter. (Quelle: macrovector/Getty Images)

Nun gilt wieder "Rechts vor Links"

Sobald ein Fahrer auf seine Vorfahrt verzichtet, kann ein anderer die Kreuzung befahren. Und damit ist die Situation gelöst: Nun gibt es nur noch drei Fahrzeuge an der Kreuzung. Und eines von ihnen hat keinen rechten Nachbarn mehr. Somit darf es als nächstes fahren. Die "Rechts-vor-Links"-Regel funktioniert wieder.

Verwendete Quellen:
  • frag-den-fahrlehrer.de

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal