Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

ADAC Ecotest 2018: Das sind die 20 saubersten Autos

Fahrverbote? Kein Problem  

Das sind die 20 saubersten Autos Deutschlands

24.01.2019, 17:11 Uhr | dpa, mab

Kampf gegen Feinstaub in den Innenstädten: Ein Pendler und sein Anfahrtsweg zur Arbeit

In Stuttgart tritt zum Neuen Jahr das erste flächendeckende Fahrverbot für Diesel bis einschließlich Euronorm-4 in Kraft. Ein Pendler berichtet, was das für ihn bedeutet.

Kampf gegen Feinstaub in den Innenstädten: Ein Pendler in Stuttgart hängt seit dem 1. Januar in der Luft, was seinen Anfahrtsweg zur Arbeit angeht, zudem klagt er über die Autobauer. (Quelle: Reuters)


2019 wird das Jahr der Fahrverbote. Wer künftig in jeder Innenstadt fahren möchte, achtet deshalb auf die Ökobilanz seines Autos. Mit diesen Modellen haben Autofahrer keine Sorgen.

Elektroautos belegen in der Jahresbilanz 2018 des ADAC-Ecotests die ersten fünf Plätze. Sie bekommen die Höchstwertung mit fünf Sternen. Der Autoclub stuft sie damit unter Umweltaspekten als sehr gut ein. Unter Ecotest-Kriterien gelten Autos mit vier und fünf Sternen als empfehlenswert. Auch Benziner und Diesel-Autos erhalten dieses Prädikat.

Spitzenreiter ist ein Golf

VW e-Golf: Im Ecotest 2018 des ADAC schnitt das Elektroauto am besten ab. (Quelle: Hersteller)VW e-Golf: Im Ecotest 2018 des ADAC schnitt das Elektroauto am besten ab. (Quelle: Hersteller)

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal
t-online.de ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by