• Home
  • Auto
  • Technik & Service
  • Ratgeber
  • Kfz-Versicherung: In diesen Regionen sind die Regionalklassen am höchsten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNächste Überraschung: Potye holt MedailleSymbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextSo lief Gellineks "heute-journal"-DebütSymbolbild für einen TextBombendrohung in Klinik – EntwarnungSymbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für ein VideoSee trocknet aus: Erneut Leiche gefundenSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

In diesen Regionen sind die Regionalklassen am höchsten

Von dpa, t-online, cch

Aktualisiert am 26.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Kfz-Versicherung: Autohalter in den nord- und ostdeutschen Bundesländern können sich weiter über niedrige Einstufungen bei der Kfz-Haftpflichtversicherung freuen.
Kfz-Versicherung: Autohalter in den nord- und ostdeutschen Bundesländern können sich weiter über niedrige Einstufungen bei der Kfz-Haftpflichtversicherung freuen. (Quelle: Sebastian Gollnow/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In manchen Regionen können sich Autohalter weiter über niedrige Einstufungen bei der Kfz-Haftpflichtversicherung freuen. In anderen Regionen wurde hochgestuft. Das zeigt die neue Regionalstatistik der Versicherer.

Für rund jeden vierten Versicherten ändert sich für 2022 in der Kfz-Haftpflicht die Regionalklasse. Das teilt der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft mit. So können sich knapp 4,2 Millionen Autofahrer in 52 Bezirken über bessere Regionalklassen freuen, während rund fünf Millionen in 56 Bezirken heraufgestuft werden.

Für die meisten Autohalter bleibt alles beim Alten: Für rund 32,8 Millionen von ihnen in 305 Bezirken gelten die Klassen des Vorjahres.

Gute Schadenbilanzen in Brandenburg und Niedersachsen

Grundlage der Berechnung ist, wo die meisten oder teuersten Schäden entstehen. Demnach haben Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern besonders gute Schadenbilanzen – und entsprechend günstigere Einstufungen. Hohe Regionalklassen gibt es wie bislang besonders in Großstädten und in Teilen Bayerns. Bei den Großstädten liegen Berlin, Hamburg, München und Essen hinten.

Neue Regionalklassen gelten 2022 auch für die Voll- und Teilkaskoversicherung. Hier kommen 3,5 Millionen Kaskoversicherte in niedrigere und etwa zwei Millionen in höhere Klassen, erläutert der GDV. Für die meisten ändert sich wiederum nichts. So bleiben für rund 31,2 Millionen Voll- oder Teilkaskoversicherten die alten Klassen relevant. Das sind fast 85 Prozent.

Kfz-Regionalklassen 2022: Hier ist das Autofahren besonders teuer

Die Einstufung in eine Regionalklasse – und somit der Wohnort – kann sich deutlich auf den Versicherungsbetrag auswirken. Nach Berechnungen des Vergleichsportals Verivox wird der Unterschied besonders zwischen Berlin und Münster deutlich. Die Berliner zahlen fürs Autofahren deutlich mehr als Münsteraner: In der Hauptstadt kostet die Kfz-Haftpflicht 46 Prozent mehr als in der Fahrradstadt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das darf doch nicht wahr sein
Bundeskanzler Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Robert Habeck (Archivbild): Die Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas ist die nächste schlechte Idee der Ampel-Koalition.


In der Teilkasko bezahlen Versicherte aus Berlin sogar 61 Prozent mehr. Der Vollkaskoschutz ist um 56 Prozent teurer – das sorge laut Verivox für einen jährlichen Preisunterschied von 216 Euro. Diese Berechnungen basieren auf dem Fahrerprofil für einen 45-jährigen Alleinfahrer eines Audi A3 2.0 TFSI (15.000 km/Jahr, SF 10).

Welche Zulassungsbezirke werden besonders hoch eingestuft?

Top 10
Hohe Regionalklassen
Haft-
pflicht
Teil-
kasko
Voll-
kasko
Regio-
Quote*
Kaufbeuren 12 12 8 91%
Ostallgäu 9 14 9 91%
Berlin 12 10 9 89%
Rottal/Inn 8 14 8 86%
Mühldorf 10 12 8 86%
Miesbach 11 11 8 86%
Straubing-Bogen 8 13 8 83%
Passau, Landkreis 8 13 8 83%
Altötting 10 12 7 83%
Garmisch-Partenkirchen 7 13 9 83%
*Ein Wert von 100% entspräche der jeweils höchsten Stufe in allen 3 Versicherungsarten.
In der Haftpflicht gibt es 12, in der Teilkasko 16 und in der Vollkasko 9 Regionalklassen.

Welche Zulassungsbezirke werden besonders niedrig eingestuft?

Top 10
Niedrige Regionalklassen
Haft-
pflicht
Teil-
kasko
Voll-
kasko
Regio-
Quote*
Münster, Westfalen 2 1 1 11%
Emden 2 2 1 14%
Leer 1 4 1 17%
Friesland 1 4 1 17%
Coburg, Landkreis 1 4 1 17%
Ammerland 2 4 1 20%
Oldenburg, Landkreis 1 5 1 20%
Schaumburg 3 3 1 20%
Mainz-Bingen 2 3 2 20%
Coburg, Stadtkreis 3 2 2 20%
*Ein Wert von 100% entspräche der jeweils höchsten Stufe in allen 3 Versicherungsarten.
In der Haftpflicht gibt es 12, in der Teilkasko 16 und in der Vollkasko 9 Regionalklassen.

Zur Erstellung der Top 10 hat Verivox eine sogenannte Regio-Quote über alle drei Versicherungsarten erstellt. In der Kfz-Haftpflicht gibt es zwölf, in der Teilkasko 16 und in der Vollkasko neun Regionalklassen. Eine Regio-Quote von 100 Prozent hätte ein Zulassungsbezirk, der bei Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko die jeweils höchste Stufe hätte. In Zulassungsbezirken mit niedriger Regio-Quote sind die Versicherungskosten tendenziell niedriger.

Allerdings haben noch viele weitere Parameter Einfluss auf den Versicherungsbeitrag, so die Experten von Verivox – zum Beispiel das Automodell, das allgemeine Preisniveau der Versicherung und die Schadenfreiheitsklasse des Fahrers.

Der GDV aktualisiert einmal jährlich die Einstufung aller Kfz-Zulassungsbezirke in sogenannte Regionalklassen für Haftpflicht-, Teilkasko- und Vollkasko-Versicherungen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Rahel Zahlmann
  • Arno Wölk
Von Rahel Zahlmann, Arno Wölk
Verivox
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website