t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeDigitalAktuelles

Mehr wie Android? Das wissen wir über das kommende Windows 10X


Das wissen wir über das kommende Windows 10X

Von t-online, avr

Aktualisiert am 30.10.2019Lesedauer: 1 Min.
Windows 10X: Dieses Bild des Betriebssystems hat Microsoft veröffentlicht.Vergrößern des BildesWindows 10X: Dieses Bild des Betriebssystems hat Microsoft veröffentlicht. (Quelle: Microsoft)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Auf seinem Surface-Event zeigte Microsoft nicht nur neue Geräte, sondern auch ein neues Windows: Windows 10X. Jetzt sind mehr Details zum kommenden Betriebssystem durchgesickert.

Auf dem Surface-Event Anfang Oktober zeigte Microsoft neben neuen Rechnern auch Windows 10X. Das System soll laut dem Unternehmen für Geräte mit zwei Bildschirmen optimiert sein.

Mit Infos zum kommenden Windows 10X geizte Microsoft auf dem Event jedoch. Der Twitter-User @WalkingCat fand aber interne Dokumente, die mehr Infos zu Windows 10X liefern. Das berichtet "Inside Digital".

Einfache Nutzung und auch für Laptops

Laut den Dokumenten soll Windows 10X nicht nur für Geräte mit zwei Bildschirmen erscheinen, sondern auch für Laptops. Das Startmenü heißt im Betriebssystem zudem Launcher – wie auch bei Android. Hier finden Nutzer zudem auswählbare Apps, Websites und empfohlene Dokumente.

Laut den Dokumenten soll die Bedienung "maximal einfach" gehalten sein, um "Nutzer nicht zu überfordern", schreibt "Inside Digital". Das Betriebssystem soll 2020 erscheinen, Windows 10 aber nicht ersetzen. Beide Systeme sollen parallel existieren. Neben Microsoft arbeiten laut dem Unternehmen auch andere Hersteller an Geräte, die Windows 10X nutzen wie Asus, Dell oder HP.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website