• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Nintendo bricht Verkaufsrekorde


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextTour live: Crash kurz vor dem ZielSymbolbild fĂŒr einen TextRegierung rĂ€t zu NotstromaggregatenSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextAbifeier eskaliert – Polizei rĂ€umt SchiffSymbolbild fĂŒr einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild fĂŒr einen TextLiebes-Aus bei MilliardĂ€r Hans Georg NĂ€derSymbolbild fĂŒr einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextTram knallt gegen Lkw – SchwerverletzteSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Nintendo bricht Verkaufsrekorde

Von t-online, arg

Aktualisiert am 08.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Mega-Deal: Nintendo Switch inklusive Mario Kart 8 Deluxe zum Knallerpreis fĂŒr unter 300 Euro.
Die Nintendo Switch-Konsole. (Quelle: unsplash/ Alvaro Reyes)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In den vergangenen Wochen konnte Nintendo mehrere Rekorde brechen. So wurden mehr Switch-Konsolen verkauft als je zuvor. Ein Spieletitel legte ebenfalls einen fulminanten Start hin.

Der Erfolg der Nintendo Switch in Deutschland und Europa ist ungebrochen: Zwischen dem 22. und dem 28. November verkaufte sich die Konsole hĂ€ufiger als in jeder anderen Woche seit der MarkteinfĂŒhrung im Jahr 2017.

DarĂŒber hinaus gelang es dem japanischen Konzern, im selben Zeitraum mehr Videospiele als je zuvor zu verkaufen. Mit dieser bisher erfolgreichsten Verkaufswoche ĂŒberhaupt bricht Nintendo auch den bisherigen Europarekord aus dem November 2019.

Seit dem offiziellen Verkaufsstart ist die Nintendo Switch ein Verkaufsschlager. Die hohe Nachfrage ist ungebrochen und es werden Monat fĂŒr Monat Millionen GerĂ€te verkauft.

Erst Anfang Oktober erschien die neue OLED-Variante mit grĂ¶ĂŸerem Bildschirm und besserer Akkulaufzeit.

Die neuesten Pokémon-Spiele verkaufen sich rasant

FĂŒr Nintendo gibt es noch einen weiteren Grund zur Freude: Die zwei PokĂ©mon-Titel "Strahlender Diamant" und "Leuchtende Perle", die am 19. November erschienen sind, konnten sich bereits am ersten Verkaufswochenende weltweit sechs Millionen Mal verkaufen.

Die zwei Spiele sind Neuauflagen der PokĂ©mon "Diamant"- und "Perl"-Editionen aus dem Jahr 2007. Diese erstrahlen nun in neuer Grafikpracht und bringen ein paar Neuerungen mit sich. In Deutschland sind beide Titel sogar die am schnellsten verkauften Switch-Spiele ĂŒberhaupt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Der t-online-Spielbericht erklĂ€rt, wieso die Neuauflage ein Nostalgie-Trip ist und wieso sich PokĂ©mon-Fans diese nicht entgehen lassen sollten. Abschließend wird auch geklĂ€rt, was PokĂ©mon-Fans bereits Anfang nĂ€chsten Jahres erwartet.

RekordverkÀufe trotz Chip-Krise

Wie Brancheninsider berichten, plante Nintendo bis Ende des aktuellen GeschÀftsjahres, das im MÀrz 2022 endet, 30 Millionen Switch-Konsolen zu produzieren. Durch die anhaltende Chip-Knappheit wurde dieses Ziel um 20 Prozent auf 24 Millionen GerÀte reduziert.

Dennoch befindet sich die Videospielkonsole auf dem besten Weg, die populÀrste Heimkonsole des Konzerns zu werden.

Die Nintendo Wii, der bisherige Spitzenreiter, liegt bei etwas ĂŒber 100 Millionen verkauften Exemplaren. Die VerkĂ€ufe der Nintendo Switch belaufen sich nach knapp fĂŒnf Jahren bereits auf rund 92 Millionen.

Durch den jĂŒngst erfolgten Verkaufsrekord Ende November rĂŒckt das Erreichen dieses Meilensteins nun in greifbare NĂ€he. Nintendo könnte diesen bereits zum Ende des Kalenderjahres brechen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von Rahel Zahlmann, Adrian Röger
DeutschlandEuropa

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website