Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Microsoft-App: Android-Telefon und Windows-PC koppeln

Microsoft-App  

Android-Telefon und Windows-PC koppeln

03.03.2020, 05:38 Uhr | dpa

Microsoft-App: Android-Telefon und Windows-PC koppeln. Die passende App auf dem Androiden, das passende Programm auf dem Rechner - und schon steht die Verbindung.

Die passende App auf dem Androiden, das passende Programm auf dem Rechner - und schon steht die Verbindung. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Geht es um das Verschicken von Daten, führen heute viele Wege über das Internet. Direkte Verbindungen, womöglich noch per Kabel, sind unpopulär geworden - bleiben in vielen Fällen aber dennoch eine gute Wahl. Etwa, wenn man sein Android-Smartphone oder -Tablet an den Windows-Rechner hängen möchte.

Zu diesem Zweck stellt Microsoft das kürzlich umbenannte PC-Programm "Ihr Smartphone" bereit, das zuvor unter der Bezeichnung "Your Phone" firmierte. Damit lassen sich zwischen den Geräten etwa Fotos und Videos übertragen oder SMS auf dem PC tippen - vorausgesetzt, auf dem Smartphone ist auch die passende Anwendung installiert.

Und das muss eine Microsoft-App mit der etwas sperrigen Bezeichnung "Begleiter für Ihr Smartphone - Link zu Windows" sein. Je nach Smartphone-Modell sind auch Spezialfunktionen verfügbar, etwa das Spiegeln von Apps auf den PC-Monitor und deren Nutzung mit Tastatur, Maus oder Touchscreen des Rechners. Was womit geht und was nicht, erläutert Microsoft imSupport-Bereichseiner Webseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal