HomeDigitalComputerSoftware

Gamescom 2022: Alle Infos – Tickets, Öffnungszeiten & Aussteller


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeoul: Nordkorea feuert Rakete abSymbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextTV-Star: Siebtes Kind mit Yoga-LehrerinSymbolbild für einen TextSchock-Moment: Ronaldo blutet starkSymbolbild für einen TextSchiffskollision auf der MoselSymbolbild für einen Text"Fiona" reißt Häuser in Kanada wegSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextKirmes: Mädchen fliegt aus FahrgeschäftSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Gamescom 2022: Alle wichtigen Informationen im Überblick

Von t-online, sha

12.08.2022Lesedauer: 3 Min.
imago images 0105255433
Spieler auf der Gamescom 2019: Nach zwei Jahren Digitalprogramm sollen jetzt wieder Besucher in die Messehallen nach Köln kommen. (Quelle: IMAGO / agefotostock)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach zwei Jahren Digitalprogramm findet die weltweit größte Spielemesse Gamescom nun wieder mit Besuchern statt. Wir haben alle wichtigen Informationen zusammengefasst.

Das Wichtigste im Überblick


  • Was ist die Gamescom?
  • Wann findet die Gamescom in diesem Jahr statt?
  • Wo findet die Gamescom statt?
  • Wie viel kosten die Tickets?
  • Welche Aussteller sind auf der Gamescom?
  • Welche Spiele werden auf der Gamescom zu sehen sein?

Die Gamescom findet zum ersten Mal seit 2019 wieder mit Besuchern in den Kölner Messehallen statt. In den letzten beiden Jahren gab es die Messe coronabedingt nur als rein digitales Event. 2022 setzen die Veranstalter um die Kölnmesse und den Branchenverband Game auf eine Mischform.

Was ist die Gamescom?

Mit über 370.000 Besuchern, über 1.000 Ausstellern und einer Ausstellungsfläche von über 200.000 Quadratmetern gilt die Gamescom als weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele.

Auf der Gamescom zeigen große und kleine Hersteller und Publisher ihre neuen Produkte. Neben Spielen gehört dazu auch neue Hardware wie Gaming-Tastaturen und Mäuse.

Wann findet die Gamescom in diesem Jahr statt?

Die Gamescom startet am Mittwoch, den 24. August 2022 mit einem Fachbesucher- und Medientag. Vom 25. bis 28. August ist die Gamescom dann für alle Besucher geöffnet. Die Öffnungszeiten sind am Mittwoch 9 bis 19 Uhr, Donnerstag und Freitag jeweils von 10 bis 20 Uhr und Samstag und Sonntag von 9 bis 20 Uhr.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus

Eröffnet wird die Gamescom in diesem Jahr von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck. Das hatte der Veranstaltungsbetreiber KoelnMesse und der Industrieverband Game bereits im Mai bekanntgegeben.

Hallenplan für die Gamescom 2022
Hallenplan für die Gamescom 2022 (Quelle: Gamescom)

Die erste und wichtigste Veranstaltung ist die sogenannte Gamescom Opening Night Live am Abend des 23. August. In der vom kanadischen Moderator und Journalisten Geoff Keighley produzierten Show stellen Entwickler und Publisher ihre kommenden Spiele vor. Die Veranstaltung wird im Netz übertragen, kann aber auch besucht werden.

Wo findet die Gamescom statt?

Die Spielemesse findet in Köln auf dem Gelände der Kölner Messe statt. Unterkünfte und Hotels in Köln vermittelt die Gamescom auf ihren Seiten unter diesem Link. Eine günstige Übernachtungsmöglichkeit ist das sogenannte GamescomCamp, auf dem Spielerinnen und Spieler ihr Zelt aufschlagen können. Mehr Infos dazu gibt es auf dieser Seite.

Wie viel kosten die Tickets?

In diesem Jahr findet der Ticketverkauf ausschließlich online statt. Tagestickets kosten 25 Euro, Familientickets für maximal fünf Personen kosten je nach Tag 40 bis 50 Euro. Und Abendkarten für einen Eintritt ab 16 Uhr kosten je 9 Euro. Das Ticket für die Opening Night live kostet 29 Euro.

Welche Aussteller sind auf der Gamescom?

Nintendo, Activision Blizzard, Take-Two und Sony haben die Teilnahme an der diesjährigen Spielemesse abgesagt. Damit fehlen zwar wichtige Größen der Spielebranche auf der Spielemesse, aber andere große Unternehmen wie Microsoft wollen nach Köln kommen.

Mehr als 500 Firmen haben sich laut Messebetreiber für die Gamescom angemeldet. Der Anteil ausländischer Unternehmen liege bei über 70 Prozent, 27 Länderpavillons seien registriert, heißt es.

Auch Spiele-Publisher wie Bandai Namco (Elden Ring) und Giants Software (Landwirtschaftssimulator) haben für die Gamescom zugesagt. Der französische Videospielhersteller Ubisoft (Assassin´s Creed) wird ebenfalls anwesend sein.

Welche Spiele werden auf der Gamescom zu sehen sein?

Da mit Microsoft einer der größten Hersteller auf der Gamescom sein wird, stehen vor allem die Spiele dieses Unternehmens und seiner Tochterfirmen im Vordergrund. Zu den spielbaren Titels sollen das Aufbau-Strategiespiel "Age of Empires 4" und das Action-Adventure "A Plague Tale: Requiem" gehören. Auch der "Microsoft Flight Simulator" wird auf der Messer spielbar sein.

Aber auch Spiele anderer Publisher und Hersteller werden zu sehen sein. Das Spielestudio Prime Matter will eine spielbare Version seines kommenden Remakes des RPG-Shooters "System Shock" von 1994 auf der Gamescom präsentieren. Und der vierte Teil der Adventure-Reihe Syberia namens "Syberia: The World Before" soll auf der Gamescom zu sehen sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • gamescom.de: "Neue Details zu event arena, Creator-Programm und weiteren Ausstellenden"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Steve Haak
Microsoft

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website