• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Notebook-Test
  • Neue Ger├╝chte: Das soll das Surface Pro 5 alles k├Ânnen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr gro├č"Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Das soll das Surface Pro 5 alles k├Ânnen

t-online, hd

11.04.2017Lesedauer: 1 Min.
Der Vorg├Ąnger, das Surface Pro 4, ist ab etwa 750 Euro zu haben.
Der Vorg├Ąnger, das Surface Pro 4, ist ab 750 Euro zu haben. (Quelle: Microsoft)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Ger├╝chte, dass Microsoft in K├╝rze ein neues 2-in-1-Kombiger├Ąt aus Laptop und Tablet vorstellt, verdichten sich. Vor kurzem hatte sich ein Ex-Microsoft-Mitarbeiter verplappert und die Existenz des Microsoft Surface Pro 5 best├Ątigt.

Nun gibt es weitere Anzeichen: Laut einem Bericht von winfuture.de soll das Surface Pro 5 in China am 5. April das sogenannte CCC-Label erhalten haben. Das "China Compulsory Certificate" wird gebraucht, wenn ausl├Ąndische Firmen Produkte in China verkaufen wollen.

Experten rechnen damit, dass auf Microsofts Spring-Event, das Ende April stattfinden soll, oder sp├Ątestens auf der MS-Entwicklerkonferenz "Build" Mitte Mai das neue Surface vorgestellt wird.

Neuer Prozessor und Display

Man darf allerdings nicht zu viele Ver├Ąnderungen im Vergleich zum Vorg├Ąnger-Modell Surface Pro 4 erwarten: So soll das neue Modell angeblich einen schnelleren Kaby-Lake-Prozessor von Intel verbauen und ein besseres Display bekommen, berichtet winfuture.

Auch ist offenbar geplant, den magnetischen "Surface Connector" zu ersetzen. Stattdessen soll ein moderner und vielseitigerer USB Typ-C eingesetzt werden. Der Anschluss kann bis zu 100 Watt in das Ger├Ąt leiten - und es k├Ânnen damit Extra-Monitore oder eine Docking-Station angeschlossen werden. Der neue Port wird auf den Zeichnungen allerdings nur angedeutet. Laut diesen k├Ânnte die Kopfh├Ârerbuchse von der linken oberen Ecke an die untere rechte Ecke wandern.

Bisher keine Best├Ątigung von Microsoft

Bislang hat Microsoft sein neues Convertible weder offiziell best├Ątigt, noch das Ger├Ąt angek├╝ndigt. Auf Nachfrage von t-online.de hie├č es, dass Microsoft keine Ger├╝chte kommentiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ChinaMicrosoft

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website