• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Notebook-Test
  • Geschenk-Schn├Ąppchen: Mit diesen Laptops sparen Sie Geld


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextAir Force One landet in M├╝nchenSymbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextKletterer st├╝rzen im Karwendel zu TodeSymbolbild f├╝r einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr gro├č"Symbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Mit diesen Laptops sparen Sie Geld

Von Adrian Smiatek

Aktualisiert am 15.01.2019Lesedauer: 4 Min.
Frau mit Laptop unter Weihnachtsbaum: Notebooks sind beliebt als Geschenke
Frau mit Laptop unter Weihnachtsbaum: Notebooks sind beliebt als Geschenke (Quelle: Fr├ęd├ęric Cirou/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Fest r├╝ckt nah und Sie haben noch nicht das passende Geschenk gefunden? t-online.de hat sich vier Laptop-Angebote f├╝r verschiedene Anwendungsbereiche gefunden, die kurz vor dem Fest auch noch g├╝nstig sind.

Apple MacBook Air 13 Zoll

Wem die Top-Modelle aus dem Haus Apple zu teuer sind, kann auch "g├╝nstiger" die Vorz├╝ge des Apple-Kosmos nutzen. Schon f├╝r 849 Euro bietet der Elektro-H├Ąndler Euronics das Notebook an. Der Vorg├Ąnger des aktuellen MacBook Airs kommt mit einem schnellen Intel i5 Dual-Core Prozessor und guten 8 GB Arbeitsspeicher. Dar├╝ber hinaus verf├╝gt das d├╝nne und leichte Notebook ├╝ber zwei schnelle USB 3.0 Anschl├╝sse, zwei Thunderbolt 2 Anschl├╝sse f├╝r diverse Adapter sowie einem Steckplatz f├╝r SD-Karten.

Zwar l├Ąuft das Betriebssystem ├╝ber eine sehr schnelle SSD, jedoch verf├╝gt diese nur ├╝ber 128 GB Speicherplatz. Bilder und Videos sollten sie auf ein externes Speichermedium oder in die iCloud auslagern. Gr├Â├čtes Manko ist au├čerdem die geringe Aufl├Âsung. Mit nur 1440 Mal 900 kann das MacBook Air kein Full-HD auf dem 13-Zoll-Display darstellen. Von Apples sehr scharfem Retina-Displays ist es weit entfernt. Die Akku-Laufzeit betr├Ągt laut Apple bis zu 12 Stunden und reicht damit locker f├╝r einen Arbeitstag.

  • Anzeige: Hier das Apple MacBook Air shoppen

Fazit: F├╝r einen g├╝nstigen Einstieg ins Apple-PC-Universum bietet sich das MacBook bestens an. Der n├Ąchst ÔÇťg├╝nstigereÔÇť Laptop kostet bei Apple satte 650 Euro mehr. Die geringe Aufl├Âsung des Displays stellt Fotos, Videos und Co. jedoch nicht so optimal da. Arbeitsspeicher und Prozessor bringen daf├╝r ordentlich Power mit.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Apple MacBook Air mit 13 Zoll Display
Apple MacBook Air mit 13 Zoll Display (Quelle: Lightpoet Panthermedia/imago-images-bilder)

Microsoft Surface Laptop

F├╝r 250 Euro weniger (knapp 500 Euro) geht das Microsoft Surface Laptop bei "notebooksbilliger.de" ins Rennen. Im Gegensatz zum MacBook Air besitzt das Surface Laptop auf dem 13,5-Zoll-Display eine Aufl├Âsung von 2.256 mal 1.504 Pixeln. Das ist mehr als standardm├Ą├čiges Full-HD. Neben der Tastatur und dem Touchpad kann das Microsoft-Notebook auch direkt per Touchscreen bedient werden. Au├čerdem verf├╝gt es ├╝ber einen USB-3-Port, einen Mini-DisplayPort sowie einem SD-Karten Steckplatz.

Im Inneren arbeitet ein etwas langsamerer Intel Core M3 Prozessor. Das Surface ist eher ein 2-in-1-Tablet als ein -Laptop. Auch der Arbeitsspeicher ist mit 4 GB relativ klein, aber f├╝r einfache Anwendungen ausreichend. Windows 10 ist auf der 128 GB gro├čen SSD vorinstalliert und kann im Tablet-optimierten "S-Modus" oder der normalen Version genutzt werden. Laut Microsoft schafft das Surface Laptop ├╝ber 14 Stunden mit einer Akku-Aufladung.

Fazit: Das Microsoft Surface Laptop ist ein sehr gutes Windows-Einstiegsmodell f├╝r Nutzer, denen der Funktionsumfang eines klassischen Tablets nicht ausreicht. Aufwendigere Anwendungen jenseits von Textverarbeitung und Internet-Surfen sind mit dem Surface Laptop nicht m├Âglich. Daf├╝r erhalten K├Ąufer Hardware und passende Software, wie bei Apple, aus einer Hand.

Microsoft Surface Laptop (2017) Tablet und Notebook in einem
Microsoft Surface Laptop (2017) Tablet und Notebook in einem (Quelle: /imago-images-bilder)

Asus-Notebook

Nochmal 200 Euro billiger ist das 15,5-Zoll-Notebook Asus R540LA-DM1413T bei Mediamarkt. F├╝r 399 Euro bekommen K├Ąufer durch einen Intel i3-Prozessor und 8 GB Hauptspeicher trotzdem mehr Power als beim Surface. Das Asus-Notebook besitzt eine ein Terabyte gro├če Festplatte, die auch f├╝r die gro├če Foto- und Videosammlung genug Platz bietet. Daf├╝r l├Ąuft das Asus-Notebook jedoch deutlich langsamer im Betrieb als die vorgestellten Ger├Ąte mit SSD-Speicher.

Das Notebook hat viele Anschlussm├Âglichkeiten an Bord: Neben einem USB-2.0- sowie USB-3.0-Anschluss verf├╝gt es ├╝ber einen USB Typ-C Port, einen LAN-Anschluss sowie den Display-Ports VGA und HDMI. Der Bildschirm stellt auf einer Gr├Â├če von 15,6 Zoll Full-HD mit 1.920 mal 1.080 Pixeln dar. Durch das gro├če Display steigt jedoch auch das Gewicht auf satte zwei Kilogramm. Kein Gewicht, das man l├Ąnger schleppen m├Âchte.

Fazit: Das Einstiegs-Notebook von Asus besitzt eine ordentliche Ausstattung. Aufgrund des hohen Gewichtes sowie des gro├čen Displays in Verbindung mit einem kleinen Akku, ist das Notebook nicht gut f├╝r den Gebrauch unterwegs geeignet. Au├čerdem schr├Ąnkt die verbaute Festplatte die Geschwindigkeit ein. F├╝r einfache Office-Anwendungen und zum Online-Surfen bietet sich das Asus-Notebook trotzdem an.

Das g├╝nstige Asus R540LA-DM1413T: Unter 400 Euro, mit Windows 10.
Das g├╝nstige Asus R540LA-DM1413T: Unter 400 Euro, mit Windows 10. (Quelle: Asus)

MSI-Laptop GE 63

Soll es deutlich mehr Leistung sein, um aktuelle Videospiele spielen zu k├Ânnen, gibt es bei "notebooksbilliger.de" f├╝r knapp 1700 Euro das MSI GE 63 8RF-008 Raider Gaming-Notebook. Daf├╝r erhalten K├Ąufer viel Rechenpower mit einem Sechs-Kern-Prozessor von Intel, 16 GB Arbeitsspeicher sowie einer NVIDIA GeForce GTX 1070 Grafikkarte.

Das Gaming-Notebook kommt au├čerdem mit einer doppelten Speicherl├Âsung: Zum einen ist Windows 10 auf der 256 GB gro├čen SSD vorinstalliert. Daneben ist noch eine 1-Terrabyte-Festplatte verbaut. Dadurch erhalten K├Ąufer nicht nur schnellen, sondern auch sehr viel Speicherplatz. Dieser ist wichtig, da Spiele zunehmend mehr Speicher beanspruchen.

Neben HDMI, SD, drei Mal USB 3.0 sowie USB Typ-C verf├╝gt das Notebook auch ├╝ber einen Mini-DisplayPort. Das 15,6 Zoll gro├če eingebaute Display l├Âst Bilder in Full-HD auf. Optisch macht das MSI-Notebook auch etwas her: Es kommt in einem soliden Metall-Geh├Ąuse und mit einer bunt leuchtenden Tastatur. Auch im MSI-Notebook ist ein eher kleiner Akku verbaut, deshalb macht er mit der kr├Ąftigen Hardware schnell schlapp. Laut der Test-Plattform "notebookcheck.com" h├Ąlt der Rechner nur vier Stunden lang durch. Und der L├╝fter ist deutlich zu h├Âren.

Gutes Gaming-Notebook: MSI GE 63 8RF-008
Gutes Gaming-Notebook: MSI GE 63 8RF-008 (Quelle: MSI/Hersteller-bilder)

Fazit: Soll das neue Notebook nicht nur zum Surfen und Arbeiten da sein, dann bietet MSI mit diesem Modell die richtige L├Âsung. Zwar ist das Ger├Ąt deutlich teurer als die anderen vorgestellten Notebooks. Daf├╝r laufen selbst aufwendige Spiele auch 2019 noch fl├╝ssig. Der kleine Akku und der laute L├╝fter sind die gr├Â├čten Mankos.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AppleMicrosoftWindows

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website