Sie sind hier: Home > Digital >

Anno History Collection: Kultspiele kommen in 4K-Grafik zurück auf den PC

Anno History Collection  

Kultspiele kommen in 4K-Grafik zurück auf den PC

27.05.2020, 15:44 Uhr | jnm, t-online

Anno History Collection: Kultspiele kommen in 4K-Grafik zurück auf den PC. Screenshot von Anno 1503: Die Spielreihe kommt überarbeitet wieder auf den PC (Quelle: Hersteller/Ubisoft)

Screenshot von Anno 1503: Die Spielreihe kommt überarbeitet wieder auf den PC (Quelle: Ubisoft/Hersteller)

Die deutsche Städtebaureihe Anno ist vermutlich jedem PC-Spieler ein Begriff. Die Anno History Collection bringt die ersten vier Spiele inklusive aller Erweiterungen und mit aufgefrischter Grafik auf moderne PCs.

Die PC Spiele der Anno-Reihe gehören zu den bekanntesten und erfolgreichsten PC-Titeln aus Deutschland. Der erste Teil, Anno 1602, ist mittlerweile über 20 Jahre alt. Seitdem folgte in regelmäßigen Abständen ein neuer Teil der Serie. Die einzelnen Spiele sind zwar jeweils in unterschiedlichen Epochen angesiedelt, zwei von ihnen sogar in der Zukunft, im Wesentlichen geht es aber stets um das Gleiche: Unbewohnte Inseln wollen besiedelt, Rohstoffe gefördert, prosperierende Städte gegründet werden.

Die ersten vier Teile Anno 1602 (erschien 1998), Anno 1503 (erschien 2002), Anno 1701 (erschien 2006) und Anno 1404 (erschien 2009) wird Ubisoft nun im Paket mit allen Erweiterungen neu auf den Markt bringen.

Die alten Spiele in hoher Auflösung auf dem PC spielen

Die Anno History Collection (ab 25. Juni für 40 Euro) macht die alten Titel nicht nur auf modernen PCs spielbar, sondern passt sie auch vorsichtig an: So lassen sich alle Titel in 4K-Auflösung spielen und die Mehrspielerfunktionen wurden erweitertet – oder im Fall von Anno 1503 – überhaupt ein offizieller Online-Mehrspielermodus eingefügt.

Gleichzeitig soll aber die Kompatibilität gewahrt bleiben: Wer also auf einer alten Festplatte noch einen Anno-Spielstand findet, soll ihn auch in den aufgehübschten Versionen weiterspielen können.

Spiele-Box bietet besondere Poster

Neben der Digitalversion des Spiele-Paktes, die ab dem 25. Juni online im Ubisoft Store gekauft und heruntergeladen werden kann, soll es außerdem noch eine Box-Version des Spiels im Handel geben. 

Darin finden Fans zusätzlich zwei doppelseitige Produktionsketten-Poster und eine Lithographie mit Goldprägung. Zum Preis der Box-Version äußerte Ubisoft sich nicht.

Verwendete Quellen:
  • Ubisoft-Pressemitteilung

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal