Sie sind hier: Home > Digital >

"Fortnite": Darum kosten iPhones auf Ebay nun Tausende Euro

Seltene Exemplare  

Darum kosten iPhones auf Ebay nun Tausende Euro

21.08.2020, 16:53 Uhr | avr, t-online

"Fortnite": Darum kosten iPhones auf Ebay nun Tausende Euro . Ein iPhone Xs und ein iPhone Xs Max: Solche Geräte mit installiertem "Fortnite" werden auf Ebay aktuell für mehrere Tausend Euro angeboten.  (Quelle: imago images/ITAR-TASS)

Ein iPhone Xs und ein iPhone Xs Max: Solche Geräte mit installiertem "Fortnite" werden auf Ebay aktuell für mehrere Tausend Euro angeboten. (Quelle: ITAR-TASS/imago images)

Wer auf Ebay nach einem iPhone sucht, kann auf Angebote stoßen, wo Verkäufer mehrere Tausend Euro für ein Gerät verlangen. Grund dafür ist ein Streit zwischen Apple und einem Spielehersteller.

1.000 Euro für ein gebrauchtes iPhone Xr, fast 3.000 für ein iPhone 11 – und ein Verkäufer verlangt sogar 5.000 Euro für ein iPhone Xs: Auf Ebay finden sich aktuell viele solcher Angebote. Besonders wichtig dabei: Die Geräte mit den überhöhten Preisen haben das Spiel "Fortnite" installiert.

Apple hat den beliebten Shooter vor kurzem aus seinem App Store entfernt. Grund für den Rausschmiss ist ein Streit zwischen Apple und "Fortnite"-Entwickler Epic Games. Der kritisiert die 30 Prozent vom Preis, die Apple und auch Google bei In-App-Käufen einbehalten. Mit einem Trick versuchte er die Abgabe zu umgehen, als Folge entfernen sowohl Apple als auch Google die "Fortnite" aus ihren Stores. Mehr zum Streit lesen Sie hier.

iPhone mit "Flappy Bird" für eine Million Euro

Auf Ebay versuchen einige Verkäufer nun aus dem Streit mit überteuerten iPhone-Preisen zu profitieren. Es ist nicht das erste Mal, dass manche Verkäufer so vorgehen. 2014 zählte das Geschicklichkeitsspiel "Flappy Bird" zu einem der erfolgreichsten in den App-Stores. Der Entwickler erwirtschafte damit durch In-Game-Werbung bis zu 50.000 Dollar am Tag. Mehr dazu lesen Sie hier.

Der Entwickler zog das Spiel aber aus persönlichen Gründen aus den App-Stores zurück. Daraufhin fanden sich auf Ebay Angebote mit "Flappy Birds" für mehrere Tausend Euro. Ein Händler verlangte sogar eine Million Euro. Ebay entfernte solche Angebote jedoch. Mehr zum Thema lesen Sie hier.

Wie Sie trotzdem "Fortnite" auf Ihrem Smartphone installieren

Wer "Fortnite" auf dem iPhone spielen will, kann das auch tun, ohne mehrere Tausend Euro für ein neues Gerät auszugeben. Voraussetzung ist, dass Sie das Spiel aber bereits einmal auf Ihrem Gerät heruntergeladen hatten, wie das Fachportal "The Verge" erklärt. Ist dem so, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den App Store und klicken Sie auf Ihr Accout-Symbol.
  2. Wählen Sie hier ihre Käufe aus.
  3. Geben Sie ins Suchfeld "Fortnite" ein.
  4. Wenn die App erscheint, können Sie den Download mit einem Klick auf das Wolkensymbol starten.

Wer ein Android-Smartphone hat, kann über die "Fortnite"-Website das Spiel für sein Gerät herunterladen. Epic Games bietet auch für Anfänger einen einfachen Installationsweg. Ansonsten gibt es "Fortnite" auch für PC, Xbox, PlayStation oder die Nintendo Switch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal