Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Affiliate-Links: Betrügerische Add-ons lassen die Falschen mitverdienen

...

Geschäft mit Affiliate-Links  

Betrügerische Add-ons ließen die Falschen mitverdienen

16.02.2018, 13:28 Uhr | dpa, t-online.de

Affiliate-Links: Betrügerische Add-ons lassen die Falschen mitverdienen. Frau mit Shopping-Tasche (Quelle: imago/Ralph Peters)

Online-Shopping: Je mehr Geld die Menschen online ausgeben, desto attraktiver wird dieser Markt für Betrüger. (Quelle: Ralph Peters/imago)

Für sogenannte Affiliate-Links, also werbliche Links zu Online-Shops, erhalten Webseitenbetreiber Provisionen. Jetzt zeigt eine Recherche des Computermagazins "c't", wie Betrüger das System mit Hilfe von Browser-Software monatelang ausbeuten konnten. 

Viele Medienseiten und Blogs veröffentlichen in ihren Artikeln bei Produkt-Rezensionen Partner-Links (Affiliate-Links). Besucht ein Nutzer über einen solchen Link die Seite eines Online-Händlers und kauft dort ein, wird der Affiliate-Partner in Form einer Provision an den Umsätzen beteiligt.

Solche Partnerprogramme großer Online-Händler und -Netzwerke sind nach Recherchen des Computermagazins "c't" in großem Stil über Monate hinweg manipuliert worden. Dazu nutzten die Täter mehrere deutschsprachige Browser-Erweiterungen des thailändischen Herstellers Saphire Max Media für Firefox und Chrome

So funktioniert der Trick

Add-ons wie "Great Dealz" und "Wallet Protector" sollten eigentlich beim Surfen Rabatte einblenden oder private Daten anonymisieren. Stattdessen luden sie heimlich Code nach, schrieben Cookies um oder luden unsichtbar Shop-Webseiten neu.

Diese Manipulationen hätten zur Folge gehabt, dass Partner-Provisionen für Käufe im Shop der Firma Wonderize gutgeschrieben wurden, die über ihr Portal gutscheincodes.de Affiliate vieler Partnerprogramme ist. Betroffen könnten demnach über 100 Online-Shops sein, die mit solchen Affiliate-Systemen arbeiten.

Laut "c't" könnten auf diese Weise Provisionen im mindestens sechsstelligen Bereich entwendet worden sein. Wonderize hat sich zu den Recherchen noch nicht geäußert. 

Die verdächtigen Aktivitäten der Browser-Erweiterungen seien jedoch eingestellt worden, nachdem "c't" die Firma mit den Erkenntnissen konfrontiert hatte. Außerdem verschwanden die Erweiterungen teilweise aus den Stores und die Webseiten waren nicht mehr erreichbar. 

Ein betroffener Händler kündigt rechtliche Schritte an

Ein großer deutscher Online-Händler habe nach einigen Tagen technischer Analyse die Beobachtungen der "c't" bestätigt. Ein Sprecher kündigte Konsequenzen an. Sollte sich der Verdacht bestätigen, läge ein gewerbsmäßiger Betrug vor. Geschädigt wären nicht nur die Partnerprogramm-Anbieter, sondern auch jene Medien und Blogger, denen die Provisionen vorenthalten wurden.

Den Nutzern der Browser-Erweiterungen, die unwissentlich zum Teil des Abzocke-Systems geworden seien, sei allerdings kein finanzieller Schaden entstanden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018