Sie sind hier: Home > Finanzen >

Unternehmen

...

Wer weich landete, wen es hart traf

Bild 6 von 18
Utz Jürgen Schneider (Quelle: Spiegel Online, dpa)
(Quelle: Spiegel Online, dpa)

"Es hat lange gedauert, bis er wieder mein Utzi war", jammerte seine Frau. Seit seiner Entlassung 1999 lebe er vom Erbe seiner Eltern und Schwiegereltern, sagte Schneider dem "Manager Magazin". Der 77-Jährige versicherte: "Das Leben macht wieder Spaß." Der Ruf des Betrügers haftet ihm aber an. "Es gibt Menschen, die glauben, wir hätten unser Geld damals versteckt und würden heute in Saus und Braus davon leben", klagte Schneider 2009. "Das stimmt nicht."


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal