• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Geld & Vorsorge
  • Rente & Altersvorsorge
  • Rentenfrage: Wie berechnet sich der Krankenversicherungsbeitrag für Rentner?


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Wie berechnet sich der Krankenversicherungsbeitrag als Rentner?

Von t-online, mak

Aktualisiert am 12.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Ältere Frau im Krankenhaus (Symbolbild): Wie berechnet man den Krankenversicherungsbeitrag als Rentner?
Ältere Frau im Krankenhaus (Symbolbild): Wie berechnet man den Krankenversicherungsbeitrag als Rentner? (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für einen TextEffenberg springt Schiri zur SeiteSymbolbild für einen TextNächste US-Reise nach TaiwanSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextDankbare Mareile Höppner im BadeanzugSymbolbild für einen TextWaldbrände: Kritik an TouristenmagnetSymbolbild für einen TextLand gibt Hygieneartikel gratis abSymbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromilleSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextZu wenig Abstand: Pfefferspray-AngriffSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Wie wird der Kranken- und Pflegeversicherungsbeitrag als Rentner berechnet?

Der Krankenversicherungsbeitrag einschließlich des Zusatzbeitrages, den Sie als Rentner zahlen müssen, richtet sich nach dem sogenannten allgemeinen und dem kassenindividuellen Beitragssatz Ihrer gesetzlichen Krankenkassen, wie Dirk Manthey von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund erklärt.

Dirk Manthey, Deutsche Rentenversicherung Bund.
Dirk Manthey, Deutsche Rentenversicherung Bund. (Quelle: DRV Bund)

Der allgemeine Beitragssatz beträgt derzeit einheitlich für alle Kassen 14,6 Prozent. "Von beiden oben genannten Beiträgen zahlen der Rentenversicherungsträger und Sie jeweils die Hälfte", so Manthey weiter. Den Beitrag an die Pflegeversicherung müssen Sie indes alleine tragen.

In der "Rentenfrage der Woche" beantworten wir jeden Samstag Fragen, die Sie, unsere Leserinnen und Lesern, uns zuschicken. Auf dieser Seite finden Sie alle bereits beantworteten Rentenfragen. Wenn Sie weitere Fragen rund um Altersvorsorge und gesetzliche Rente haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an "wirtschaft-finanzen@stroeer.de".

Muss ich den Beitrag denn an die Krankenkasse überweisen? Nein, das läuft automatisch. "Der Rentenversicherungsträger behält Ihre Anteile an den Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträgen bei der monatlichen Rentenzahlung ein und leitet diese dann zusammen mit seinen Beitragsanteilen an die Krankenkasse weiter", so Manthey.

Wichtig: Wenn Sie mehrere Renten der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten, etwa eine eigene Altersrente und daneben noch eine Witwenrente, müssen Sie aus jeder Rente Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zahlen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Zählt ein Arbeitsaufenthalt im Ausland für die Grundrente?
Von Mario Thieme
Ratgeber Aktien
Aktien kaufenAktien Steuern










t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website