• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Geld & Vorsorge
  • Rente & Altersvorsorge
  • Zuzahlungsbefreiung bei EU-Rente: Warum auf Basis der Bruttorente?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDrosten zeigt "Querdenker" anSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse bei Geldtransporter-├ťberfallSymbolbild f├╝r ein VideoKritik an Scholz: Sprecherin reagiertSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝lerin fehlt Punkt zum perfekten AbiSymbolbild f├╝r einen TextNeue ARD-Partnerin f├╝r SchweinsteigerSymbolbild f├╝r ein VideoAbgetrennter Kopf in Bonn: neue DetailsSymbolbild f├╝r einen TextGeringverdiener m├╝ssen beim Essen sparenSymbolbild f├╝r ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild f├╝r einen TextSensationstransfer vor AbschlussSymbolbild f├╝r einen TextUngewohnt privat: neues Foto von MeghanSymbolbild f├╝r einen TextFrau wochenlang an See misshandeltSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserPrinz William rastet aus: Palast reagiertSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Zuzahlungsbefreiung bei EU-Rente: Warum auf Basis der Bruttorente?

Von t-online, mak

16.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Frau im Rollstuhl (Symbolbild): ├ťber die Zuzahlungsbefreiung entscheidet ausschlie├člich die Krankenkasse.
Frau im Rollstuhl (Symbolbild): ├ťber die Zuzahlungsbefreiung entscheidet ausschlie├člich die Krankenkasse. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Ich beziehe eine EU-Rente und beantrage stets eine Zuzahlungsbefreiung f├╝r die Krankenkasse. Warum wird sie aufgrund der Bruttorente berechnet?

├ťber die H├Âhe und eine eventuelle Befreiung von der Zuzahlung entscheidet ausschlie├člich Ihre Krankenkasse. Grunds├Ątzlich m├╝ssen alle Versicherten ab 18 Jahre, auch Familienversicherte, die Zuzahlung leisten.

In der "Rentenfrage der Woche" beantworten wir Fragen, die Sie, unsere Leserinnen und Leser, uns zuschicken. Auf dieser Seite finden Sie alle bereits beantworteten Rentenfragen. Wenn Sie weitere Fragen rund um Altersvorsorge und gesetzliche Rente haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an "wirtschaft-finanzen@stroeer.de".

"├ťberschreiten Ihre Zuzahlungen im Kalenderjahr zwei Prozent Ihrer j├Ąhrlichen Familien-Bruttoeinnahmen, k├Ânnen Sie sich die weiteren Zuzahlungen erstatten lassen", sagt Dirk Manthey von der Deutschen Rentenversicherung Bund t-online.

"Ebenso k├Ânnen Sie sich von der Zuzahlung befreien lassen." Sein Vorschlag: "Wenden Sie sich daher gegebenenfalls mit Ihrer Frage an Ihre Krankenkasse."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
R├╝rup-Rente und Witwenrente ÔÇô was gilt nach altem Recht?
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft
EU
Ratgeber Aktien










t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website