• Home
  • Gesundheit
  • Abnehmen
  • Natürliche Appetitzügler: Welche gibt es


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor DauerregenSymbolbild für einen TextGaspreis im HöhenflugSymbolbild für einen TextNach Unglück: Bahn sperrt StreckenSymbolbild für ein VideoBolsonaro greift YouTuber anSymbolbild für einen TextGoogle wehrt heftige Cyberattacke abSymbolbild für einen TextChina: Milliardär muss 13 Jahre in HaftSymbolbild für einen TextEmma Watson kaum wiederzuerkennenSymbolbild für einen TextMichael Wendler wird erneut zum GespöttSymbolbild für einen TextMünchen trauert um schrille LokalgrößeSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextIT-Chaos bei Polizei NiedersachsenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene-Konzert steht vor ProblemenSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Natürliche Appetitzügler statt ungesunder Diätpille

tm (CF)

Aktualisiert am 20.09.2013Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Natürliche Appetitzügler können Ihnen dabei helfen, wenn Sie abnehmen wollen, und eine Diät wirkungsvoll unterstützen. Sie kommen ohne die schädlichen Nebenwirkungen von Medikamenten aus und finden sich praktisch in jedem Haushalt.

Natürliche Appetitzügler: Das versteht man darunter

Eines vorweg: Unter natürlichen Appetitzüglern werden hier keine pflanzlichen Diätmittel oder Pillen zum Abnehmen verstanden, sondern normale Lebensmittel, die Sie meist ohnedies im Kühlschrank haben oder sich problemlos besorgen können.


Sieben Tipps zum Abnehmen

Wer abnehmen möchte, sollte viel trinken. Gerade Mineralwasser eignet sich, um einen knurrenden Magen zu dämpfen. Ein großes Glas Wasser am Morgen entgiftet den Körper und verhindert Heißhunger. Wer viel trinkt, sorgt nämlich für ein Völlegefühl und isst automatisch weniger.
Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie nicht gleich eine Diät machen. Erstens stellt sich hierbei die Frage, welche Diät für Sie am ehesten geeignet ist. Zweitens kommt es aufgrund des Jojo-Effekts oftmals nur zu einem kurzfristigen Erfolg. Daher ist eine langfristige Ernährungsumstellung vielleicht die bessere Lösung.
+5

Auch kleine Tricks beim Essen und Trinken gehören dazu, mit denen Sie vor und zwischen den Mahlzeiten Ihr Hungergefühl in den Griff bekommen. Pflanzliche Diätpillen enthalten oft eine wüste Mischung teils nicht nachvollziehbarer Bestandteile, von denen manche sogar verboten sind. In den meisten Fällen ist daher dringend davon abzuraten.

So können Sie auf natürliche Weise abnehmen

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trauriger Abschied für Benno Fürmann – Tochter zieht weg
Benno Fürmann: Der Schauspieler ist Vater einer Tochter.


Wenn Sie abnehmen möchten, lautet der wichtigste Tipp, zwischen den einzelnen Mahlzeiten viel Wasser zu trinken und keine Snacks zwischendurch zu sich zu nehmen. Pfefferminztee wirk sehr erfrischend und dämpft den Appetit.

Neben Wasser und Kräutertee sind auch Äpfel natürliche Appetitzügler, vor allem, wenn Sie die Frucht vor dem Essen verzehren. Das nimmt das erste Hungergefühl, sodass Sie anschließend nicht zu viel essen. Die gleiche Funktion erfüllt ein kleiner Salat als Vorspeise oder ein Teller mit Tomate und Mozzarella.

Zusätzliche Diät-Tipps aus der Natur

Für ein besonders lang anhaltendes Sättigungsgefühl sorgen auch Linsen und Topinambur. Mit Chili gewürzte Speisen kurbeln die Fettverbrennung an.

Die „Wunderalge“ Spirulina zeichnet sich gleich durch mehrere positive Effekte aus. So versorgt sie den Körper nicht nur mit vielen wichtigen Nährstoffen, sondern fördert zudem das Abnehmen durch die Dämpfung des Hungergefühls. Auch ein frisch gepresster Saft aus Zitrusfrüchten oder ein Tee aus Geißraute helfen Ihnen als natürliche Appetitzügler bei Ihrer Diät.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lebensmittel
Beliebte Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website