• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Vanilla planifolia: Echte Vanille für die Fensterbank?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für einen TextTchibo nimmt Kaffee-Sorte vom MarktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextDaniel Aminati: So starb seine SchwesterSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextTouristin auf Toilette vergewaltigtSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für einen TextFrau liegt sterbend auf GehwegSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextNeues Mercedes-SUV ist daSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Vanilla planifolia: Echte Vanille für die Fensterbank?

tj (CF)

23.10.2014Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Orchideen-Liebhaber sollten über die Anschaffung einer Vanilla planifolia nachdenken. Aus der Vanille-Orchidee wird in den Tropen echte Vanille gewonnen. Als saftig grüne Zimmerpflanze schmückt sie jede Fensterbank.

Feuchtigkeitsliebende Vanilla planifolia

Das kräftige grüne Blattwerk macht Vanilla planifolia zu einem echten Hingucker für die eigenen vier Wände. Damit das exotische Gewächs als Zimmerpflanze gedeiht und wächst, gilt es, einige wichtige Dinge zu beachten. Vanilla planifolia benötigt eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Um diesen Ansprüchen annähernd gerecht zu werden, sollte die Pflanze samt Übertopf in einem größeren, mit Wasser gefüllten Gefäß wie etwa in einem größeren Topf oder auf einem Unterteller stehen. Nur bei ausreichend Luftfeuchtigkeit bildet die Vanille-Orchidee ihre gelben Blüten aus. Der ideale Standort wäre tatsächlich ein Platz in einem Gewächshaus. Immerhin stammt die Pflanze ursprünglich aus tropischen Gefilden, in denen eine Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent und Temperaturen von 28 Grad Celsius herrschen. Diese klimatischen Bedingungen lassen sich auf der heimischen Fensterbank nur schwer herstellen. Außerdem sollte der Rankpflanze ein Pflanzstab angeboten werden – alternativ kann sie auch in eine Hängeampel gepflanzt werden.

Richtiges Gießen und Düngen

Vanilla planifolia bevorzugen es, mit lauwarmen, kalkfreien Wasser gegossen zu werden. Die Pflanzen benötigen so viel Wasser, dass der Topfboden stets mit etwas Feuchtigkeit bedeckt bleibt. Am besten sollte immer dann gegossen werden, wenn sich die Erde an der Oberfläche leicht trocken anfühlt. Im Winter sollte die Wassergabe so weit reduziert werden, dass der Wurzelballen etwas feucht bleibt. Während der Wachstumssaison empfiehlt es sich, die Vanille-Pflanze etwa einmal im Monat mit Orchideendünger zu düngen. In den Wintermonaten sollte gänzlich auf Dünger verzichtet werden.

Echte Vanille ernten?

Wird die Orchidee als Zimmerpflanze gehalten, bleibt die Wunschvorstellung, echte Vanille von der eigenen Fensterbank zu ernten, vermutlich ein Wunsch. Besteht die Möglichkeit, die Orchideen-Art in einem Gewächshaus mit ausreichend Luftfeuchtigkeit und Wärme zu ziehen, ist eine Ernte zwar rein theoretisch möglich, in europäischen Gefilden dennoch nur sehr schwer herbeizuführen. Es erfordert viel Geduld und einen grünen Daumen: Bis Vanilla planifolia Blüten und anschließend echte Vanille entwickelt, müssen die Ranken etwa 10 Meter lang sein und frei hängen, was mehrere Jahre dauern kann. Die Vanille-Orchidee blüht verhältnismäßig kurz auf und müsste in diesem engen Zeitfenster von Hand bestäubt werden, um echte Vanille zu bilden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website