Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenEnergie

Deckel drauf: Ein Drittel der Stromkosten beim Kochen einsparen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextMit diesem Gehalt gelten Sie als armSymbolbild für einen TextMeghan möglicherweise bald vor GerichtSymbolbild für einen TextNeue Details zum Bobic-Aus bei Hertha
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Ein Drittel der Stromkosten beim Kochen einsparen

Von dpa
10.01.2019Lesedauer: 1 Min.
Der Deckel auf dem Kochtopf hilft beim Stromsparen.
Der Deckel auf dem Kochtopf hilft beim Stromsparen. So geht weniger Hitze verloren. (Quelle: Kai Remmers./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa/tmn) - Die hohe Stromrechnung lässt sich manchmal denkbar einfach senken. Etwa mit ein paar Tipps beim Kochen: So senken Deckel auf Töpfen und Pfannen den Stromverbrauch um bis zu 30 Prozent. Darauf weist die Verbraucher Initiative hin.

Heizt man den Ofen nicht vor, verbraucht man bis zu 20 Prozent weniger Energie. Und der Kühlschrank muss oftmals gar nicht so kühl sein: 7 Grad im Innenraum und minus 18 Grad im Gefrierschrank reichen laut den Experten. Denn jedes Grad kühler erhöhe den Stromverbrauch um rund 6 Prozent.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Strompreise fallen: Sollten Kunden jetzt wechseln?
Von Lara Kauffmann
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website