Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenweg >

Mit Klinkerpflaster Gartenwege gestalten

...

Mit Klinkerpflaster Gartenwege gestalten

06.09.2011, 08:19 Uhr | tl (CF)

Mit Klinkerpflaster können Sie Gartenwege anlegen, die sehr attraktiv wirken und sich perfekt in die Umgebung einfügen. Mit ein wenig Übung gelingen Ihnen schöne Muster, die die Optik des gesamten Gartens aufwerten.

Schöne Wege durch den Garten

Klinkerpflaster ist für viele Bereiche des Gartens eine gute Wahl. Sie können damit Ihre Terrasse pflastern oder Gartenwege anlegen. Damit Sie lange Freude an den Wegen haben, ist vor allem eine sorgfältige Vorbereitung des Untergrundes wichtig. Beim Verlegen können Sie sich für zahlreiche verschiedene Muster entscheiden. Wenn Sie es sich einfach machen möchten, bilden Sie gerade Reihen. Deutlich attraktiver wirken aber etwas kompliziertere Anordnungen wie Fischgrätmuster oder Parkettverband.

Vorarbeiten: Untergrund herrichten

Damit Sie das Klinkerpflaster später schön waagerecht verlegen können, brauchen Sie einen absolut ebenen Untergrund. Sie sollten die Steine keinesfalls einfach auf den vorhandenen Boden legen. Vielmehr empfiehlt sich ein Fundament aus Schotter und Kies. Um dafür Platz zu schaffen, tragen Sie das Erdreich etwa 30 Zentimeter tief ab. Damit Sie nicht zu viel Erde ausheben, sollten Sie den Verlauf des Gartenwegs mit Hilfe einer Schnur exakt markieren. Setzen Sie zunächst die Randsteine in ein Betonfundament, und achten Sie dabei auf eine Gefälle von mindestens zwei Prozent. Das ist wichtig, damit Wasser abfließen kann. Zwischen die Randsteine kommt nun Schotter, den Sie in mehreren Lagen einbringen und jeweils mit einem Rüttler verdichten.

Klinkerpflaster verlegen

Nachdem die Vorarbeiten abgeschlossen sind, können Sie sich nun an den sichtbaren Teil Ihres Gartenwegs machen. Verlegen Sie das Klinkerpflaster im Muster Ihrer Wahl. Halten Sie dabei einen Abstand von etwa drei Millimetern zwischen den einzelnen Steinen ein. In diese Zwischenräume füllen Sie später Fugenmörtel.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018