Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Plancha-Grill: Besonderheiten der spanischen Grillplatte

Grill  

Plancha-Grill: Besonderheiten der spanischen Grillplatte

30.09.2013, 09:41 Uhr | ah (CF)

Der Plancha-Grill ist kein gewöhnlicher Grill, wie er hierzulande üblich ist, sondern eine große Grillplatte. Diese, meistens mit Gas befeuerte Platte, erfreut sich vor allem in Spanien und Frankreich einer großen Beliebtheit. Da diese Art des Grillens bei deutlich höheren Temperaturen stattfindet, wird das Grillgut besonders schnell gar und schön knusprig. Wenn Sie sich das mediterrane Grillerlebnis auf Ihre Terrasse holen möchten, ist der Plancha-Grill vielleicht genau das Richtige für Sie.

So funktioniert der Plancha-Grill

Die Plancha-Platte wird durch ein Gasfeuer beheizt und erreicht schnell eine Temperatur von rund 350 Grad. So werden Fleisch und Gemüse schnell gar und bleiben dabei saftig und knackig. Durch die geschlossene Platte des Grills verbrennt keine herabtropfende Marinade oder Fett, schädliche Rauchgase entstehen dadurch kaum und kommen ohnehin nicht direkt mit dem Grillgut in Verbindung. Ein großer Vorteil des Plancha-Grills ist außerdem die gute Reinigungsmöglichkeit. Die Platte wird nach dem Grillen einfach mit einem Holz- oder Plastikschaber vom gröbsten Schmutz befreit. Anschließend reicht ein kurzes feuchtes Abwischen oder das Spülen mit etwas Wasser völlig aus. Bei kleineren Modellen kann die Plancha einfach in den Geschirrspüler gegeben werden.

Auf einer Plancha könne Sie alles grillen

Auf einem Plancha-Grill können Sie so ziemlich alles grillen, was Ihnen in den Sinn kommt. Fleisch, Fisch, Gemüse, flambiertes Obst, Käse, Meeresfrüchte und vieles mehr. Aufgrund der hohen Temperatur des Grills sollten Sie das Grillgut aber immer im Auge behalten, damit es nicht verbrennt. Selbst ein Spiegel- oder Rührei kann so beim Grillfest zubereitet werden. Durch die größere Vielseitigkeit gegenüber einem herkömmlichen Grill mit Grillrost, sind Ihrer kulinarischen Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal