t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenGarten

Schnittlauch richtig lagern und verarbeiten


Verfeinert Gerichte
Schnittlauch richtig lagern und verarbeiten

hm (CF)

Aktualisiert am 23.04.2014Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Schnittlauch

Frischen Schnittlauch lagern

Frischen Schnittlauch im Bund, wie man ihn im Supermarkt bekommt, sollten Sie bis zur Verwendung in Wasser stellen. So bleibt er länger frisch.

Schnittlauch kann aber auch sehr gut eingefroren werden, denn Aroma und Optik werden dabei nicht beeinträchtigt. So lagern Sie das würzige Kraut richtig ein: Zunächst waschen und trocken tupfen. Dann schneiden Sie die Schnittlauchblätter in kleine Röllchen und frieren sie in einem Gefrierbeutel oder einem geeigneten Behälter luftdicht verschlossen ein. Die Röllchen lassen sich portionsweise entnehmen, Sie brauchen also keine Einzelportionen abfüllen.

Schnittlauch richtig verarbeiten

Achten Sie beim Verarbeiten darauf, die Halme nicht zu zerdrücken. Dadurch geht das Aroma verloren. Deshalb sollten Sie Schnittlauch niemals hacken. Verwenden Sie ein scharfes Messer oder eine Schere zum Zerkleinern.

Schnittlauch sollte grundsätzlich roh verwendet werden, da auch beim Erhitzen sein feines Aroma und auch zahlreiche Nährstoffe verloren gehen. Bestreuen Sie warme Gerichte daher idealerweise erst direkt vor dem Servieren mit Schnittlauch.

Auch die violetten Schnittlauchblüten lassen sich in der Küche verarbeiten. Sie eignen sich sowohl zum Garnieren von Speisen, schmecken aber auch als Zutat im Salat. In der chinesischen Küche werden die Blüten sogar gebraten und zu Fleißgerichten serviert.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website